Bis zu 8.000 Euro Cashback Reddoxx startet Cashback-Aktion

Redakteur: Heidemarie Schuster

Reddoxx startet die Fachhandels-Aktion „Reddoxx schenkt Ihnen einen Mailserver“. Dazu müssen eine Appliance inklusive der TÜV-geprüften E-Mail-Archivierung Maildepot Premium sowie der Universal-E-Mail-Importer verkauft werden.

Firmen zum Thema

Bis Ende Januar können Reddoxx-Reseller noch an der Cashback-Aktion teilnehmen.
Bis Ende Januar können Reddoxx-Reseller noch an der Cashback-Aktion teilnehmen.
(Archiv: Vogel Business Media)

Unter dem Motto „Reddoxx schenkt Ihnen einen Mailserver“ haben Fachhändler die Möglichkeit, durch den Verkauf eines Microsoft Exchange Servers zusätzlich zu einer Reddoxx-Appliance einen Preisvorteil von bis zu 8.000 Euro zu erhalten.

„Gerade dann, wenn eine Migration des Mailservers ansteht, bietet sich ein Archivierungsprojekt optimal an“, erklärt Andreas Dannenberg, Geschäftsführer bei Reddoxx. „Man hat dann die Möglichkeit, die bestehenden E-Mails im Vorfeld zu archivieren und dadurch anschließend mit einem komplett unbelasteten neuen System durchzustarten. Mit unserer aktuellen Promotion möchten wir Fachhandelspartner dabei unterstützen, das Thema E-Mail-Archivierung zu einem festen Bestandteil ihrer Migrationsstrategie zu machen.“

Teilnahme-Details

Die Cashback-Promotion läuft bis zum 31. Januar 2013. Voraussetzung ist der Erwerb einer Reddoxx-Appliance durch den Endkunden inklusive der E-Mail-Archivierung Reddoxx-Maildepot-Premium und dem Universal-E-Mail-Importer.

Erforderlich ist zudem eine Subscription-Laufzeit von mindestens zwölf Monaten. Bei gleichzeitigem Verkauf eines Microsoft Exchange Servers erhalten Fachhändler je nach Auftragsumfang und nach Vorlage der entsprechenden Nachweise und Rechnungen von Reddoxx innerhalb von 30 Tagen einen Cashback-Bonus in Höhe von bis zu 8.000 Euro.

Weitere Informationen zur Promotion gibt es auf der Reddoxx-Website.

(ID:36179250)