LG legt neue Smartphone-Familie auf Q6 erstes Mitglied der Q-Serie

Autor: Sylvia Lösel

LG Electronics rüstet das LG Q6, Teil der neuen Q-Serie, als erstes Smartphone nach dem G6 mit einem fast rahmenlosen Display aus. *Update*: Inzwischen gab der Hersteller auch Preise und Verfügbarkeit in Deutschland an.

Firmen zum Thema

Ein fast rahmenloses Display ist das optische Aushängeschild des Q6.
Ein fast rahmenloses Display ist das optische Aushängeschild des Q6.
(Bild: LG electronics)

Mit der neuen Q-Serie will LG Mittelklasse-Smartphones mit Premium-Funktionen kombinieren. Als erstes Familienmitglied bringt der Anbieter jetzt das Q6 auf den Markt. Das Modell hat sich einige Features der G- und V-Familien geliehen.

Viel Display, wenig Rand

Ein möglichst schmaler Bildschirmrand hat sich inzwischen als wichtiger Trend bei Premium-Smartphones etabliert. Das Q6 ist, laut LG, das erste Mittelklasse-Gerät, das dieses Ausstattungsmerkmal hat. Das 5,5-Zoll-FHD-Display mit 18:9 Seitenverhältnis löst mit 2.160 x 1.080 Pixel auf.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Mit seinem minimalistischen Design will das Q6 ein Hingucker sein. Dafür sorgen gerundete Kanten und ein Alurahmen, der mit einer „extrastarken“ 7.000er-Legierung aufwartet. Das Smartphone kann mit einer Hand bedient werden und entsperrt sich via Gesichtserkennung.

Bilder werden entweder mit der 13-MP-Hauptkamera geschossen, oder mit der 100-Grad-Weitwinkel-Selfie-Kamera, die fünf Megapixel Auflösung bietet. An Bord des Android-Gerätes taktet ein Snapdragon-435-Prozessor von Qualcomm. Die Speicherausstattung beläuft sich auf 3GB RAM und 32GB ROM. Der 3.000-mAh-Akku ist fest verbaut.

Preise und Verfügbarkeit

LG bringt die Q6-Modelle im August zunächst in Asien auf den Markt, gefolgt von Europa. Einen genauen Termin für die Markteinführung in Deutschland gibt es ebensowenig wie Preise. Das Q6 soll es in den Farben Astro Black, Ice Platinum, Terra Gold und Mystic White geben.

Update: Das Q6 ist in Deutschland ab dem 21. August 2017 zum UVP von 349 Euro erhältlich.

(ID:44780748)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin IT-BUSINESS, Vogel IT-Medien