ITscope „IT-Markt Barometer“

Q2 2015: Die Top-Produkte der IT-Fachhändler

| Autor: Heidemarie Schuster

ITscope nimmt den Channel unter die Lupe.
ITscope nimmt den Channel unter die Lupe. (Bild: Trueffelpix_Fotolia.com)

Laut dem IT-Markt Barometer von ITscope kristallisieren sich übergroße Monitore als Trend im zweiten Quartal heraus. Zudem ist Windows 7 sehr gefragt.

Das „IT-Markt Barometer“ von ITscope zeigt die Top-Produkte des IT-Channels. Die Bewegungen auf der Online-Plattform im ersten Quartal 2015 verdeutlichen, dass nun die übergroßen Monitore auf die Schreibtische kommen – und Samsung ist vorne dabei:

Gleich zwei Geräte des Herstellers im Bereich größer als 24 Zoll haben es in die Top 15 des IT-Markt Barometers geschafft: der U28D590DS mit 4k-Auflösung und TN-Panel sowie der S27D850T mit 3k-Auflösung und PLS-Panel. Händler favorisieren IT Scope zufolge eindeutig den U28 – Größe und mehr Auflösung sticht gegenüber dem neueren Gerät mit besserem Panel. Hinzuzufügen sei dabei, dass der U28 mit einem Preisrückgang von 500 Euro auf knapp 350 Euro im Einkauf mittlerweile günstig zu haben ist. Groß und preiswert ist demnach für Fachhändler also das schlagende Argument für den Kauf.

Festplatten

Die EVO 850 hält sich beim IT Scope Markt Barometer mit Abstand als Spitzenreiter unter den Festplatten. Gleich sechsmal ist sie im Ranking vertreten: Den ersten Platz macht die 250-Gigabyte-Version, die teilweise zu Kampfpreisen von unter 90 Euro im Einkauf angeboten wird. Die 1-Terabyte-Version (um die 300 Euro im EK) hat es gerade noch in die Top 15 geschafft.

„Sowohl für SSDs als auch für Standard-HDDs gilt aus Händlersicht leider, dass mit diesen Produkten kaum noch Marge erzielbar ist. Wie man auf ITscope.com leicht verfolgen kann, unterscheiden sich die günstigeren Standard Händler-EKs der Distributoren nicht mehr viel von den Netto-Preisen der Endkunden-Preisvergleicher. Die auf dem ITK-Markt sinkenden Margen machen sich im Komponentenbereich, wo große Stückzahlen austauschbarer Standardprodukte gehandelt werden, eben besonders stark bemerkbar.“, sagt Benjamin Mund, Geschäftsführer bei ITscope.

Weiter hoch im Kurs stehen IT Scope zufolge die Business-Platten HP Enterprise mit 300 Gigabyte und 600 Gigabyte. Die Seagate ST1000DM003 ist schon seit 2011 im Katalog verzeichnet und immer noch erfolgreich. Die Platte kann man mittlerweile guten Gewissens als echten Dauerbrenner bezeichnen, so IT Scope. Gut kämen im Handel auch die Storage-Platten der WD-Red-Serie in 2, 3 und 4 Terabyte an.

Das neue Top-Modell der Serie WD60EFRX mit 6 Terabyte ist noch nicht in der Top-15. Hier scheint das Preis-Leistungsverhältnis eine Rolle zu spielen, da die 4-Terabyte-Variante derzeit nur gut die Hälfte kostet.

Software

„Nur auf den ersten Blick erstaunlich ist, dass Windows-7-Lizenzen einen Aufschwung erleben und gleich mehrmals in den Top 15 enthalten sind. Dahinter steckt die Möglichkeit, mit aktuellen Windows-7- und Windows-8-Lizenzen ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Gerade für End-User, die jetzt noch XP oder ältere Versionen nutzen, ist die aktuell begrenzt gültige Upgrade-Möglichkeit interessant, sodass die Siebener und Achter Versionen jetzt im Ranking rapide nach oben geklettert sind.“, erklärt Mund.

Interessant dazu: Die Windows-7-Professional-Lizenz FQC-08291 ist wohl nicht zufällig im Preis auch praktisch identisch mit der Windows-8.1-Lizenz FQC-06942, so das Vergleichsportal. Beide seinen gleichwertige Upgrade-Quellen für die Professional-Version. Sprich, wenn ein Windows 10 Professional gefragt ist, sind Händler hier mit knapp über 110 Euro HEK wahrscheinlich am günstigsten dran. Die Standard-Variante ist zum Beispiel über die sehr gefragte Lizenz Windows 8.1 WN7-00619 für um die 75 Euro HEK erhältlich.

Notebooks

HP ProBooks dominieren laut dem Vergleichsportal eindeutig das Händler-Interesse, dicht gefolgt von den MacBook-Pro-Geräten von Apple. Unter den Neueinsteigern besonders erfolgreich sei das MacBook Air 13 sowie das neue Lenovo ThinkPad L540. Beim L540 wäre zu beachten, dass sich die Klicks auf sehr viele Ausstattungsvarianten verteile, die kontinuierlich am Markt erscheinen. Das heißt, das Notebook wäre weit höher gerankt wenn man diese aufsummieren würde.

Mobiltelefone

Hier gibt es laut IT Scope nicht viel Neues, einzig das preiswerte Outdoor-Handy xCover 3 von Samsung sowie die neuen iPhones – mit 64 und 128 Gigabyte riesig bestückt – sind neu und erwähnenswert.

Storage Systeme

Erst seit Februar dabei und schon sehr gefragt sind die neuen SoHo-Modelle bei QNAP (TS-231 mit zwei Einschüben, HEK um die 160 Euro und TS-431 mit vier Einschüben, HEK um die 220 Euro). Diese Geräte aus der neuen Low-Cost-Serie von QNAP sollen weitaus günstiger sein als die etablierten Profi-Modelle TS253 Pro und TS-453 Pro, und kommen damit offensichtlich auch beim Fachhandel gut an.

Zum ITscope IT-Markt Barometer

Das „IT-Markt Barometer“ gibt Aufschluss über die Bewegungen und Interessen des Markts. Über 6.000 Händler wickeln weite Teile ihrer Handelsprozesse, inklusive der Produktrecherche, über ITscope.com ab. Die Experten von ITscope erstellen aus den Zahlen Analysen und Prognosen.

Q1 2015: Die Top-Produkte der IT-Fachhändler

ITscope „IT-Markt Barometer“

Q1 2015: Die Top-Produkte der IT-Fachhändler

20.05.15 - Laut dem IT-Markt Barometer von ITscope kristallisieren sich 24-Zoll-Monitore im ersten Quartal als neuer Standard in Büros heraus. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43573377 / Markt & Trends)