IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

ITscope „IT-Markt Barometer“

Q1 2015: Die Top-Produkte der IT-Fachhändler

| Autor: Heidemarie Schuster

ITscope nimmt den Channel unter die Lupe.
ITscope nimmt den Channel unter die Lupe. (Bild: Matthias Enter - Fotolia.com)

Laut dem IT-Markt Barometer von ITscope kristallisieren sich 24-Zoll-Monitore im ersten Quartal als neuer Standard in Büros heraus.

Das „IT-Markt Barometer“ von ITscope zeigt die Top-Produkte des IT-Channels. Die Bewegungen auf der Online-Plattform im ersten Quartal 2015 verdeutlichen, dass die Beliebtheit an 22-Zoll-Monitore schwindet. Der neue Standard im Office scheinen ITscope zufolge 24-Zöller zu sein, die zunehmend das Interesse der Händlerschaft auf sich ziehen. „Noch größere Monitore sind zwar noch nicht in großer Zahl in der Top 15 vertreten, aber mit steigender Tendenz zu beobachten und damit ebenfalls hoch interessant“, so Benjamin Mund, Geschäftsführer bei ITscope.

Tablets

In der Kategorie Tablets gibt es auf den vorderen Plätzen von ITscope keine Überraschungen: Apple ist demnach bei Consumer-Geräten ganz vorne dabei und besetzt mit dem iPad Air 2 den ersten Platz. Damit werden die etwas älteren Samsung-Galaxy-Tabs aus der vierten Generation auf den dritten Platz verdrängt. Auf dem zweiten Platz bleibt das Surface Pro 3 von Microsoft. Grund hierfür sein, dass viele Fachhändler Unternehmenskunden mit Hardware bedienen würden und da mache das Surface, das mit der Leistungsfähigkeit auf Laptop-Niveau ist, aber als Tablet geführt wird, eine gute Figur. So verleihe das Surface den Tablets im Business-Umfeld neuen Schwung. Abzuwarten bleibe, wie sich die nächste Generation des im vergangenen Jahr überaus erfolgreichen Samsung-Galaxy-Tabs schlagen werden, so ITscope.

Smartphones

Die zwei ersten Plätze bei den Smartphones belegen zwei iPhones 6, einmal mit 16 GB und einmal mit 64 GB Speicher. Die Geräte mit dem meisten Potenzial seien ITscope zufolge das Lumia 930, das Galaxy S5 Mini und das Galaxy Alpha.

Weitere Produkthighlights

Drucker: HP nimmt derzeit als Platzhirsch fast den gesamten Raum ein und verdrängt die zwei Brother-Drucker, die im Vorquartal noch unter den Top 15 waren. Dafür zieht Kyocera nach: Der Hersteller hat immerhin zwei Produkte in der Liste.

Festplatten: Besonders gut kommt Samsungs 850 EVO an, die direkt auf dem ersten Platz landet. Ein Grund dafür könnte sein, dass sie schon jetzt günstiger zu haben ist als das Vorgängermodell 840 EVO.

Multifunktionsgeräte: Nicht nur bei den Druckern, sondern auch bei den MFPs ist HP mit dem HP Officejet Pro 8620 an der Spitze. Im Vergleich zum Vorquartal bleiben auch Canon-Drucker weterhin in den Top 15. Außerdem seinen Brother-Geräte deutlich häufiger dabei.

Storage: Die Storage-Systeme von Synology bleiben stark vertreten. Trotzdem schafft es ein besonders hochpreisiges Geräte von HP Storageworks auf Platz vier. MyCloud von Western Digital schafft es nicht mehr in die Top 15, aber die neuen MyCloud-Produkte (My Cloud EX2 und My Cloud Mirror) sind im Aufstieg und könnten ITscope zufolge nächstes Mal dabei sein.

Notebooks: Das ProBook 470 G2 von HP ist in der Kategorie Notebook auf Platz eins. Auch das Macbook Pro ist stark in der Topliste vertreten.

Kaum Änderungen gibt es dagegen bei Servern, Software, Routern und Mainbords.

Zum ITscope IT-Markt Barometer

Das „IT-Markt Barometer“ gibt Aufschluss über die Bewegungen und Interessen des Markts. Über 5.000 Händler wickeln weite Teile ihrer Handelsprozesse, inklusive der Produktrecherche, über ITscope.com ab. Die Experten von ITscope erstellen aus den Zahlen Analysen und Prognosen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43390101 / Markt & Trends)