Quest Online Kongress, Teil 2

Privilegierte Benutzerkonten richtlinienkonform verwalten

Bereitgestellt von: Quest Software GmbH

Privilegierte Benutzerkonten richtlinienkonform verwalten

Vortrag von Patric Schmitz im Rahmen des zweiteiligen Quest Online-Kongresses vom 28.10.2011.

Nicht personenbezogene und privilegierte Benutzerkonten stellen eine Herausforderung bei der Einhaltung von internen und externen Richtlinien und Vorschriften dar. In seinem Vortrag zeigt Patric Schmitz praktikable Lösungswege zu einer automatisierten Passwortverwaltung, Änderung und Verteilung. So vermeiden Sie und Ihre Kunden die Herausgabe von Passwörtern sensibler Systeme und können erledigte Aufgaben lückenlos nachvollziehen.

Den Video-Mitschnitt des Vortrags können Sie hier ansehen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.12 | Quest Software GmbH