Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Aktion für Telekom Sport-Vermarktung Prämien für Eno-Händler

| Autor: Sarah Nollau

Der Distributor Eno hält für seine Vermarkter ein besonderes Schmankerl bereit. Partnet mit aktiver Telekom UVO haben die Chance auf Karten für den FC Bayern München.

Firmen zum Thema

Ein sportlicher Hauptgewinn wartet auf Eno-Händler, die erfolgreich Telekom Sport vermarkten.
Ein sportlicher Hauptgewinn wartet auf Eno-Händler, die erfolgreich Telekom Sport vermarkten.
(Bild: Pixabay / CC0 )

Am 1. September startete Eno seine Vermarktungsaktion der Upsell-Option von Telekom Sport. Für Eno-Händler, die eine aktive Untervertriebsnummer der Telekom vorweisen können, besteht die Chance, drei Prämien zu gewinnen. Der dritte Platz wird mit einem Trikotsponsoring für einen regionalen Verein nach der Wahl des Händlers belohnt. Für Platz zwei hält der TK-Distributor für das gesamte Händler-Team einen sportlichen Abend bereit – Essen und Getränke inklusive.

Der Hauptgewinn ist ein Wochenende in Bayerns Hauptstadt München für zwei Personen. Auch der Besuch eines Heimspiels des FC Bayern München ist dabei inbegriffen. Die Chancen auf einen Gewinn steigen, je mehr Telekom Sport aktiviert wird. Für die Vermarktung des Telekom-Angebots am Point of Sale stellt Eno werbliche Mittel von Schaufensterbekleidung bis hin zu Image-Postern bereit. Unter diesem Link gibt es aktuelle Werbeunterlagen.

(ID:44872819)

Über den Autor

 Sarah Nollau

Sarah Nollau

Redakteurin