Kombination aus Telefonie, Touchscreen-Video und Geschäftsanwendung Polycom liefert Telefon mit persönlichem Videokonferenzsystem

Redakteur: Daniel Feldmaier

Das Business-Telefon VVX 1500 von Polycom ist in diverse drahtlose und drahtgebundene Telefonieplattformen und UCC-Lösungen integrierbar. Dazu verspricht der Hersteller eine außerordentlich gute Tonqualität.

Anbieter zum Thema

Polycom, Anbieter von Kommunikationslösungen, bezeichnet das VVX 1500 als „das erste Business Media Phone, das moderne Telefonie, Touchscreen-Video-Anrufe und Geschäftsanwendungen nahtlos verbindet.“ Das Videotelefon besteht aus einem persönlichen Videokonferenzsystem und einem VoIP-Telefon mit HD-Voice-Technik. Diese Breitbandtechnologie arbeitet mit Echo- und Rauschunterdrückung. Das Ergebnis sind weniger Störungen und dadurch eine bessere Qualität im Vergleich zu normalen Telefonaten.

Videokonferenzen lassen sich per Knopfdruck starten. Ein Bewegungsmelder schaltet den Bildschirm in den Energiesparmodus, wenn sich niemand im Büro befindet. Das Videotelefon kommt gemäß IEEE 802.3af mit weniger als 11 Watt aus.

Bildergalerie

In einer Cisco-Unified-Communications-Umgebung können Mitarbeiter, die das Media Phone einsetzen, per Touchscreen Video- und Sprachverbindungen zu allen Systemen und Geräten aufbauen, die in das UC-Netzwerk eingebunden sind. Das unabhängige Testlabor Tekvizion hat das Telefon für Ciscos UC-Manager 6.1 oder 7.0 zertifiziert. Mithilfe von Ciscos Unified-Meetingplace- oder Video-Conferencing-Produkten kann das Telefon in Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern eingebunden werden.

Im Lieferumfang enthalten sind außerdem mehrere Applikationen für den integrierten Mikro-Browser, darunter eine Anwendung zur Geschäftsbeschleunigung (Productivity Suite), sowie eine Probelizenz für den Webservice „My Info Portal“, der Kunden die Möglichkeit gibt, Informationen wie den aktuellen Wetterbericht oder personalisierte Webinhalte auf dem Farbdisplay anzeigen zu lassen. Über eine offene API-Schnittstelle kann das VoIP-Telefon in andere Unternehmensapplikationen und Drittanbieteranwendungen integriert werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das Polycom VVX 1500 C ist ab sofort für zertifizierte Cisco Händler erhältlich und soll zu einem Listenpreis von 849 Euro verkauft werden.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2022276)