Aktueller Channel Fokus:

Drucker & MPS

Erste Grafikkarte der Liquid-Cooled-Reihe

PNY kühlt die Geforce GTX 580 mit Wasser

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Die Geforce GTX 580 XLR8 Liquid Cooled von PNY kostet 559 Euro (UVP).
Die Geforce GTX 580 XLR8 Liquid Cooled von PNY kostet 559 Euro (UVP).

Mit der Gaming-Grafikkarte XLR8 Liquid Cooled Geforce GTX 580 bringt der Hersteller PNY seine erste Grafikkarte der neuen Liquid-Cooled-Serie auf den Markt. Die Karte ist wassergekühlt und erlaubt so eine höhere Übertaktung.

PNY Technologies erweitert sein Portfolio um die Liquid-Cooled-Serie. Das erste Familienmitglied ist die XLR8 Liquid Cooled Geforce GTX 580. Die Besonderheit daran ist eine integrierte Wasserkühlung.

Mit dem Liquid-Cooled-System wird laut Hersteller die Temperatur und der Geräuschpegel um bis zu 30 Prozent gesenkt, die Leistung soll dabei um bis zu 10 Prozent gegenüber dem Standard-Referenzdesign der Nvidia Geforce GTX 580 erhöht worden sein.

Dank der Wasserkühlung ist zudem eine höhere Übertaktung als bei einer herkömmlichen Luftkühlung möglich. Zusätzlich bringe die Wasserkühlung eine deutliche Geräuschminderung mit sich, da die Lüfter nicht mehr mit maximaler Leistung laufen müssen, um die Hitze-Entwicklung zu kompensieren.

Die Grafikkarte bietet 1,5 Gigabyte GDDR5 Frame Buffer und verfügt über 512 Shader-Einheiten. Die Grafik-Taktfrequenz liegt bei 857 Megahertz, der Prozessor taktet mit 1.714 Megahertz.

Hinzu kommen zwei Dual-Link-DVI-I Anschlüsse und ein HDMI-Mini-Anschluss.

Auf die PNY Geforce GTX 580 XLR8 gibt der Hersteller eine Garantie von fünf Jahren. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Grafikkarte liegt bei 559 Euro.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 29205710 / Technologien & Lösungen)