Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Maus im Scheckkartenformat Platz im Reisegepäck

| Redakteur: Nico Litzel

Die „MoGo Mouse“ von Newton Peripherals lässt sich unauffällig im Karten-Slot des Notebooks verstauen.

Firmen zum Thema

Die Maus im flachen Format hat zwei Tasten.
Die Maus im flachen Format hat zwei Tasten.
( Archiv: Vogel Business Media )

Notebooks sind praktisch und erleichtern das mobile Arbeiten ungemein. Weniger praktisch sind hingegen die Maus-Ersatzlösungen, über die so ein mobiler Rechner verfügt: Die wenigsten User kommen auf Dauer mit Touchpad oder Trackpoint zurecht. Abhilfe sollen hier herkömmliche Mäuse schaffen, entweder Desktop-Geräte oder spezielle, für den mobilen Einsatz konzipierte. Doch diese Notebook-Mäuse sind oft sehr klein dimensioniert und unter ergonomischen Gesichtspunkten betrachtet eine Katastrophe. Zudem macht bei kabellosen Modellen der Akku im ungünstigsten Moment schlapp. „Richtige“ Desktop-Mäuse dagegen sind auf Reisen unhandlich und beulen die Notebook-Tasche unschön aus – vom Kabelsalat ganz zu schweigen.

Kleine, ganz groß

Bildergalerie

Ein cleveres Produkt, das Mobilität und Komfort vereinen soll, bietet Newton Peripherals an: Die „MoGo Mouse“ ist nur kreditkartengroß und verschwindet, wenn sie nicht gebraucht wird, im PC-Karten-Slot des Notebooks, wo sie auch gleich wieder aufgeladen wird.

Trotz kompakter Maße ist die „MoGo Mouse“ eine vollwertige Bluetooth-Maus, die über zwei Tasten verfügt. Zudem kann der Anwender mit einer kleinen, ausklappbaren Stütze den Neigungswinkel individuell seinen Bedürfnissen anpassen. Darüber hinaus soll sich die „MoGo Mouse“ wie eine große Desktop-Maus anfühlen: Nach Herstellerangaben liegt sie gut in der Hand, reagiert präzise und sehr leicht, wodurch sie mühelos zu bewegen ist. Im Gegensatz zu anderen mobilen Mäusen ist sie jedoch groß genug, um dem Anwender nicht das Gefühl zu vermitteln, mit einer Maus im Walnuss-Format zu arbeiten.

Bezugsquellen

Die MoGo Mouse ist über format.de Distribution und Hantz + Partner zu beziehen. Als Endkundenpreis werden 70 Euro empfohlen.

(ID:2001147)