Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Cloud Computing

Physische, virtuelle sowie cloud- und containerbasierte Umgebungen schützen

| Autor / Redakteur: Dr. Stefan Riedl / Sarah Nollau

Martin Ninnemann, Director Channel und Midsize Sales Germany, Trend Micro
Martin Ninnemann, Director Channel und Midsize Sales Germany, Trend Micro (Bild: Trend Micro)

Cloud-Technologie und -Services sind dem Buzzwording längst entwachsen. Jetzt wird es konkret. Martin Ninnemann, Director Channel und Midsize Sales Germany bei Trend Micro spricht über das Tagesgeschäft mit der Wolke.

ITB: Wie unterstützen Sie Anwender oder Partner bei der Umsetzung von Cloud-Projekten?

Ninnemann: Wir unterstützen unsere Partner sowohl in technischer Hinsicht als auch beim Vertrieb unserer Lösungen. Neben regelmäßigen Zertifizierungen und Schulungen begleiten wir die Erstellung von PoCs (Proof of Concept) und betreuen Partner- und Kundenprojekte aus technischer Sicht. Zudem haben unsere Partner Zugriff auf technische Ressourcen wie unser Support-Portal und unsere Knowledge Base. Beim Vertrieb unterstützen wir unsere Partner unter anderem durch die Bereitstellung dedizierter Ressourcen. Unsere Regional Account Manager stehen ihnen jederzeit beratend zur Seite und begleiten sie auf Wunsch auch bei Terminen beim Endkunden.

ITB: Welche Alleinstellungsmerkmale oder Mehrwerte bietet Ihre Lösung den Anwenderunternehmen?

Ninnemann: Trend Micro Deep Security schützt physische, virtuelle sowie cloud- und containerbasierte Umgebungen mit umfassenden Sicherheitsfunktionen sowie zentraler Transparenz und Kontrolle. Durch automatisierte Richtlinienverwaltung und umgebungsspezifisch optimierten Schutz spart die Lösung dabei Ressourcen ein und senkt die Kosten. Optimale Integration in Umgebungen wie VMware, AWS und Microsoft Azure maximiert die Sicherheit ohne Einbußen bei der Leistung. Deep Security wird zudem durch XGen Security unterstützt, eine generationsübergreifende Kombination aus Sicherheitskontrollen, die für führende Cloud-Umgebungen optimiert sind.

Ergänzendes zum Thema
 
Weitere Infos & Anmeldung zur „CLOUD Technology & Services Conference 2017“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44793034 / Summits & Exclusives)