PGP kauft TC TrustCenter und ChosenSecurity Digitale Zertifikate schaffen Vertrauen über Applikationsgrenzen hinweg

Redakteur: Peter Schmitz

Der Experte für E-Mail- und Datenverschlüsselung PGP Corporation übernimmt das Hamburger Unternehmen TC TrustCenter sowie deren US-Muttergesellschaft ChosenSecurity. PGP kann dank der Plattform zur Verwaltung digitaler Zertifikate von TC Trustcenter künftig Digital-Identity-Lösungen für die Verschlüsselung, Authentifizierung und die sichere netzwerkweite Zusammenarbeit anbieten.

Firmen zum Thema

PGP will mit der Übernahme von TC TrustCenter einen Schutz von Daten über die Applikationen unterschiedlicher Anbieter hinweg schaffen.
PGP will mit der Übernahme von TC TrustCenter einen Schutz von Daten über die Applikationen unterschiedlicher Anbieter hinweg schaffen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Für Unternehmen jeder Größenordnung ist es schwierig, eine Vielzahl unterschiedlicher Sicherheitsanwendungen für den Datenschutz zu verwalten, dabei alle gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und immer wieder zu entscheiden, welche Quellen vertrauenswürdig sind. Mit neuen netzwerkfähigen Endgeräten und Applikationen, die per Cloud-Computing nicht mehr an einen Standort gebunden sind, wachsen die Risiken für einen Missbrauch sensibler Daten immens.

Durch die Akquisition von TC TrustCenter und ChosenSecurity will PGP seine Kernkompetenzen im Bereich Datensicherheit ausweiten und jetzt auch Digital-Identity-Lösungen für die Verschlüsselung, Authentifizierung sowie die sichere Zusammenarbeit anbieten.

Die Plattformlösung von TC TrustCenter erlaubt sichere und zertifizierte elektronische Transaktionen zwischen Personen, Servern und mobilen Endgeräten. Per Zertifikat lassen sich beispielsweise Applikationen wie Online-Banking schützen, darüber hinaus ermöglichen sie die sichere Authentifizierung bei mobilen Applikationen und rechtsgültige digitale Signaturen.

„Zertifizierte digitale Identitäten sind eine entscheidende Komponente für Datenschutzanwendung zur Absicherung vertraulicher Daten“, so Phillip Dunkelberger, Präsident und CEO der PGP Corporation. „Durch diese Akquisition schaffen wir die Basis für eine Sicherheitsplattform, die die Vision des transparenten und verlässlichen Datenschutzes über die Lösungen unterschiedlicher Anbieter, über alle Technologien und alle Geräte hinweg greifbar macht.“

Kunden von PGP können nun eine Brücke zwischen den Sicherheitslösungen anderer Anbieter und den PGP-Verschlüsselungsapplikationen schlagen. Denn die PGP Encryption Platform erlaubt ein übergreifendes Schlüsselmanagement sowie die zentralisierte Regelerstellung und -verwaltung.

Transaktionen im Internet sind immer eine Sache des Vertrauens“, so Jon Oltsik, einer der führenden Analysten der Enterprise Strategy Group. „Durch die Akquisition von TC TrustCenter und ChosenSecurity hat sich die PGP Corporation als Anbieter weltweit zertifizierter Identitäten etabliert – und zwar nicht nur für die eigenen Applikationen, sondern auch für andere wichtige Anwendungen und Transaktionen. Damit besitzt die PGP Corporation nun die geeignete Technologie für die sichere und vertrauenswürdige Internetkommunikation.“

TC TrustCenter etablierter Security-Partner in Europa

Durch die Geschäftstätigkeit der letzten zehn Jahre hat sich TC TrustCenter in Europa den Ruf als führender Anbieter von Lösungen zur Bereitstellung qualifizierter digitaler Signaturen für die Finanzwelt, die Automobilbranche und für Dienstleister aufgebaut. Das Praxiswissen von TC TrustCenter bei der Bereitstellung von Managed Services soll das Know-how der PGP Corporation bei der Entwicklung automatisierter und regelgesteuerter Datenschutzlösungen ergänzen.

„Unsere als Managed Service ausgelegte PKI-Lösung ist die Basis für eine breite Palette unterschiedlicher Datenschutzanwendungen“, sagte Dr. Sabine Kockskämper, Managing Director und Mitgründerin von TC TrustCenter. „Wir freuen uns, dass wir jetzt unsere Kräfte mit denen der PGP Corporation bündeln können und werden gemeinsam neue Lösungen erstellen, die unsere Managed Services mit den PGP-Datensicherheitslösungen nutzbringend für die Anwender kombinieren.“

ChosenSecurity und TC TrustCenter werden als Geschäftsbereich der PGP Corporation ihre bereits existierenden Produkte weiterhin pflegen, verkaufen und entsprechenden Support anbieten. Zudem sollen neue Produkte für die Integration der Produktpalette der PGP Corporation entwickelt werden. Die PGP Corporation hat Rajiv Dholakia zum Leiter dieses neuen Geschäftsbereichs bestimmt.

(ID:2043209)