Wiederaufbereitete Hardware Partnerprogramm für Eigenmarke tecXL von bb-net

Redakteur: Sarah Böttcher

Das IT-Refurbishing-Unternehmen bb-net startet ein Partnerprogramm für seine Eigenmarke tecXL. Es soll zur besseren Vermarktung der wiederaufbereiteten IT-Geräte beitragen.

Anbieter zum Thema

Das Vertriebsteam von bb-net unterstützt Partnerunternehmen bei der Vermarktung der wiederaubereiteten Marken-Hardware.
Das Vertriebsteam von bb-net unterstützt Partnerunternehmen bei der Vermarktung der wiederaubereiteten Marken-Hardware.
(Bild: bb-net)

Der IT-Refurbisher bb-net vermarktet unter seiner Eigenmarke „tecXL – Technik wie neu“, die wiederaufbereiteten Geräte seiner beiden höchsten Klassen. Für den Verkauf der qualitätsgesicherten Markenprodukte arbeitet die Schweinfurter Firma mit einem Netz von Fachhandelspartnern zusammen.

Michael Bleicher, Gründer und Geschäftsführer von bb-net bietet aufbereitete IT-Marken-Hardware an.
Michael Bleicher, Gründer und Geschäftsführer von bb-net bietet aufbereitete IT-Marken-Hardware an.
(Bild: bb-Net)

„Wir wissen, dass unsere Händler gefordert sind, den Endkunden die Vorteile wiederaufbereiteter Hardware zu vermitteln und Vorurteile gegenüber gebrauchten Geräten zu entkräften“, sagt bb-net-Geschäftsführer Michael Bleicher und fährt fort: „Um ihnen dafür die richtigen Werkzeuge an die Hand zu geben, haben wir jetzt das tecXL-Partnerprogramm gestartet.“

Profitieren können vom Partnerprogramm alle bei bb-net als Händler angemeldete Kunden, die die Business-PCs und -Notebooks der tecXL-Serie online und/oder offline vermarkten und dabei einen Jahresmindestumsatz erzielen. „Diese Firmen erhalten Zugriff auf die Datenschnittstellen zu unserem Artikelstamm sowie auf die aktuellen Bestandsdaten. Damit können sie noch präziser und schneller auf unser Produktangebot zugreifen“, erläutert Bleicher.

Für ihr Marketing erhalten die im Programm registrierten Händler neben dem tecXL-Partnerlogo und der zugehörigen Partnerurkunde Zugang zu verschiedenen Werbematerialien. Das Spektrum reicht vom Webbanner-Download über anforderbare Flyer und Plakate bis hin zu Give-Aways. Weitere Produkte, mit denen die Händler ihre Läden im tecXL-Stil gestalten können, sind in Arbeit. Als Grundausstattung sendet bb-net jedem neuen tecXL-Partner auf Wunsch ein kostenloses Marketing-Starterpaket zu bestehend aus einer Auswahl an Plakaten, Flyern und Werbegeschenken.

Zudem unterstützt das Vertriebs- und Marketingteam von bb-net die Partnerunternehmen bei allen Fragen rund um die Vermarktung der wiederaufbereiteten bb-net-Ware.

Weitere Informationen zum tecXL-Partnerprogramm und den Anmeldemöglichkeiten gibt es auf der Website des Unternehmens.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43074692)