Cloud, Hardware, Services und Lösungen Partner im Gleichklang

Von Margrit Lingner

Mit einem neuen Partnerprogramm vereinheitlicht Dell Anforderungen und Incentives für den Channel. Solution Provider, Cloud Service Provider oder OEM-Partner sollen gleichermaßen von einer gestrafften und einheitlichen Partnererfahrung profitieren.

Anbieter zum Thema

Dell startet mit zahlreichen Optimierungen im Partnerprogramm ins neue Geschäftsjahr. Für den Channel gibt es jetzt einheitliche Anforderungen und Incentives.
Dell startet mit zahlreichen Optimierungen im Partnerprogramm ins neue Geschäftsjahr. Für den Channel gibt es jetzt einheitliche Anforderungen und Incentives.
(Bild: Dell)

Die Bedeutung der Partner ist beim IT-Riesen Dell stark gestiegen. So ist im dritten Quartal des laufenden Jahres der Auftragsumsatz der Partner um 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Insgesamt macht er mehr als die Hälfte des Auftragsumsatzes von Dell aus. Um Zusammenarbeit und Partnererlebnis weiter zu optimieren, bessere Geschäftschancen zu erschließen und das Wachstum zu fördern, hat Dell das Partnerprogramm überarbeitet.

Ähnlich wie bei dem Partnerprogramm von Lenovo können Partner in den unterschiedlichen Geschäftsfeldern von Dell Umsatz generieren. Über alle Programmtracks hinweg gibt es jetzt eine einheitliche Incentive-Struktur. Auch die Anforderungen für Umsätze und Trainings wurden vereinheitlicht.

Neue Anreize soll es im Storage-Bereich geben. Vorgesehen sind etwa höhere Prämien für die Midrange-Systeme der Reihen PowerStore und Unity XT. Außerdem kündigte Dell an, Prozesse um die Ablösung von Mitbewerbsprodukten (Competitive Swap) und Tech Refresh zu vereinfachen. Um darüber hinaus die Anreize für Cross-Selling zu erhöhen, umfasst das New Business Incentive (NBI) im Client-Bereich ab sofort auch Display- und Peripherie-Verkäufe.

Laut Dell wurde ferner der Online Solution Configurator (OSC) optimiert und erweitert. Zudem soll das Team verstärkt worden sein, um Partner und Kunden schneller und besser bei der Kalkulation von Storage-Kontingenten zu unterstützen.

„Unsere Partner können sich jeden Tag darauf verlassen, dass wir sie bestmöglich und zuverlässig unterstützen. Mit der Angleichung von Anforderungen und Incentives über alle Tracks hinweg machen wir unser Partnerprogramm einfacher und erleichtern Partnern die Zusammenarbeit mit uns. Zudem liefern wir ihnen zahlreiche Anreize, ihr Geschäft mit Lösungen von Dell Technologies auszubauen und gemeinsam mit uns ihr Wachstum zu beschleunigen“, erklärt Robert Laurim, Vice President & General Manager Channel von Dell Technologies in Deutschland.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47989859)