Aktueller Channel Fokus:

IT-Fachkräfte-Recruitment

Tape Library mit bis zu 76,8 Terabyte Speicherkapazität

Overland Storage erweitert SMB-Angebot um NEOs-Familie

27.10.2009 | Redakteur: Heidi Schuster

Die Overland-NEOs-Serie ist ab sofort erhältlich.
Die Overland-NEOs-Serie ist ab sofort erhältlich.

Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen nimmt Overland Storage die NEOs-Serie ins Portfolio. Die beiden Modelle NEO 200s und 400s sichern, archivieren und stellen Daten wieder her.

Hersteller Overland Storage bringt mit der NEOs-Reihe automatisierte Tape Libraries heraus. Die Familie mit den beiden Modellen NEO 200s und 400s ist auf die Anforderungen von KMUs und verteilten Umgebungen zugeschnitten.

Die NEO 200s ist ein kompaktes 2-U-Modell mit bis zu 38,4 Terabyte Kapazität. Die NEO 400s mit 4-U-Bauhöhe kann auf 76,8 Terabyte erweitert werden.

Zu den Features der NEOs-Serie gehören:

  • Web-basiertes Remote-Management und –Diagnostik
  • Herausnehmbare Kassettenmagazine beschleunigen den Datenzugriff und senken Kosten der Medienhandhabung
  • Integrierter Barcode-Leser zur Nachverfolgung von Medien
  • Vom Kunden konfigurierbare Mail-Slots für den Zugriff auf einzelne Kassetten
  • Erweiterbarkeit für höhere Kapazität nach Bedarf
  • Verschlüsselung für Vertraulichkeitsschutz von Daten und Compliance

NEOs-Libraries nutzen HP-LTO3- und -LTO4-Bandlaufwerke, die leicht entfernt und ersetzt werden können und zudem upgrade-fähig sind. Mit der Unterstützung von SCSI, Fibre Channel und SAS ist eine flexible Konnektivität gegeben. Darüber hinaus bietet die NEO 400s redundante Stromversorgung und Partitionierung, um die Library optimal auszulasten.

„NEOs ergänzt unsere NEO-Familie und erweitert deren Spektrum. Auf dieser Basis bieten wir dem KMU-Markt eine kostengünstige, kompakte Tape-Automatisierungslösung der Spitzenklasse, die zahlreichen Backup- und Archiv-Anforderungen gerecht werden kann“, so Andy Walsky, VP Sales & Marketing EMEA bei Overland Storage.

Die Overland NEO 200s ist in zwei Varianen erhältlich. Zum einen als Autoloader mit einem Laufwerk und zwölf Kassetten und zum anderen als Library mit ein oder zwei Laufwerken und 24 Kassetten.

Die NEO 400s fasst bis zu vier Bandlaufwerke und bis zu 48 Kassetten.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2041826 / Technologien & Lösungen)