Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Update für Data Storage Software V6

Open-E DSS V6 unterstützt 8-Gigabit-FC-HBAs von Qlogic

16.03.2010 | Redakteur: Nico Litzel

Open-E erweitert mit einem Update den Funktionsumfang von der Data Storage Software (DSS) V6.
Open-E erweitert mit einem Update den Funktionsumfang von der Data Storage Software (DSS) V6.

Open-E, spezialisiert auf Storage Management Software, hat das Speicherbetriebssystem Open-E Data Storage Software V6 (DSS V6) aktualisiert. Neu hinzugekommen sind eine Volume Replication und ein iSCSI-Failover mit logischen Laufwerken bis zu 16 Terabyte. Zudem unterstützt das Speicherbetriebssystem 8-Gigabit-FC-HBAs von Qlogic sowohl als Initiator als auch als Target.

Die Kapazitätserweiterung bei der Laufwerksreplizierung auf 16 Terabyte bietet Open-E zufolge erhebliche Vorteile bei der Verfügbarkeit, da sich Datenbanken und Archive in extrem kurzen Zeiträumen wiederherstellen ließen. Herkömmliche Produkte brauchten bei diesen Kapazitäten mehrere Stunden bis hin zu Tagen für einen Restore.

Open-E Volume Replication benötige dagegen dank Echtzeit-Synchronisation und inkrementeller Replizierung im Vergleich nur Minuten bis hin zu wenigen Stunden. Grund: DSS V6 spiegelt Daten permanent, sodass ein Resync nur für den Zeitraum stattfindet, in dem keine Verbindung bestand.

Unterstützung von 8-Gigabit-HBAs von Qlogic

Weitere Neuerung im Zuge des Updates: DSS V6 unterstützt jetzt auch 8-Gigabit-Fibre-Channel HBAs von Qlogic, sowohl als Initiator als auch als Target. Zudem wurde Herstellerangaben die Überlastung des Systems durch I/O-iSCSI- und FC-Volumes behoben. Daneben fahre das System nun fehlerfrei und zuverlässig herunter, wenn es über den internen iSCSI-Initiator mit einem iSCSI-Target verbunden ist.

Open-E bietet im Web eine kostenlose Testversion von DSS V6 an.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2043913 / Technologien & Lösungen)