Logo
06.07.2009

Artikel

Mehr als nur optische Mikroskopie

Die BX2-Mikroskope von Olympus haben sich in unterschiedlichen Anwendungen als verlässliche, vielseitige Instrumente ausgezeichnet. Erweiterungen hinsichtlich Funktionsumfang und Zubehör stellen sicher, dass sie auch zukünftig eine Grundlage für alle Herausforderungen der optisch...

lesen
Logo
23.06.2009

Artikel

Hochaufgelöste Aufnahmen mit 12,8 Megapixel-Digitalkamera

Die neue 12,8-Megapixel-Digitalkamera DP72 für mikroskopische Aufnahmen vereint laut Hersteller Olympus höchste Empfindlichkeit und Geschwindigkeit mit maximaler Auflösung.

lesen
Logo
24.04.2009

Artikel

Olympus erweitert Laser-Scanning-Mikroskopserie

Das LEXT OLS4000 von Olympus ist das jüngste Mitglied der konfokalen Laser-Scanning-Mikroskopserie LEXT. Zu den neuen Funktionen gehören die Vermessung nahezu senkrechter Flankensteilheiten, ein größerer optischer Zoom und ein übersichtliches Bildschirmfenster.

lesen
Logo
06.04.2009

Artikel

Ethyl-Glucuronid-Assay zum Nachweis von Alkoholmissbrauch

Olympus und Thermo Fisher bieten einen neuen enzymatischen Immunoassay zum Nachweis von Alkoholkonsum an.

lesen
Logo
05.12.2008

Artikel

Neuer enzymatischer Kreatinin-Assay

Olympus hat die Einführung eines neuen enzymatischen Kreatinin-Assays angekündigt, der sich für den Einsatz auf allen diagnostischen Analysensystemen von Olympus eignet.

lesen
Logo
03.07.2008

Artikel

Schnelle photometrische Analytik in der Getränkeindustrie

Schnelle Reaktionszeiten sind vor allem in der produktionsnahen Analytik enorm wichtig. Ein Analysesystem von Olympus liefert getränkespezifische Parameter innerhalb von fünf Minuten. Bis zu 300 photometrische Tests sind pro Stunde möglich.

lesen
Logo
24.01.2008

Artikel

Portfolio an Fluoreszenzanregungslichtquellen abgerundet

Olympus hat sein Portfolio an Fluoreszenzanregungslichtquellen abgerundet. Allen Lichtquellen gemeinsam sind die Steuergeräte, die laut Hersteller für höchste Stabilität des Anregungslichtes und verlängerte Lebenszeit der Fluoreszenzlampe/des Fluoreszenzbrenners sorgen.

lesen
Logo
02.08.2007

Artikel

Bildverarbeitung

Produktive Fertigungsprozesse müssen flexibel sein. Losgrößen werden kleiner, Taktraten größer und Qualitätsansprüche immer höher. Herkömmliche Prüfverfahren kommen hier an ihre Grenzen. Nicht so die industrielle Bildverarbeitung. Dank ihres enormen Potenzials entwickelt sie sich...

lesen
Logo
02.08.2007

Artikel

Bildverarbeitung

Produktive Fertigungsprozesse müssen flexibel sein. Losgrößen werden kleiner, Taktraten größer und Qualitätsansprüche immer höher. Herkömmliche Prüfverfahren kommen hier an ihre Grenzen. Nicht so die industrielle Bildverarbeitung. Dank ihres enormen Potenzials entwickelt sie sich...

lesen