Logo
08.11.2011

Artikel

Olympus fälschte jahrelang seine Bilanzen

Der japanische Kamera-Hersteller Olympus hat nun eingeräumt, seine Bilanzen jahrelang gefälscht zu haben. Diesen Vorwurf hatte ein Ex-Manager erhoben. Das Olympus-Management hatte daraufhin eine unabhängige Kommission zur Prüfung der Vorwürfe eingesetzt.

lesen
Logo
06.10.2011

Artikel

Die richtige Software für jedes Detail

Eine entscheidende Voraussetzung für effektives Arbeiten am Mikroskop bildet die Software, die Bilderfassung, Bearbeitung, Dokumentation und Archivierung ermöglicht. Das Fortschreiten der modernen Mikroskopie erfordert dabei auch die ständige Weiterentwicklung der Software-Lösung...

lesen
Logo
08.09.2011

Artikel

Neues Modul für simultane Bildgebung und Fotomanipulation

Olympus stellt das cell^frap-Modul für das Lebendzell-Bildaufnahme- und Manipulationssystem xcellence vor, das Techniken wie FRAP (Fluorescence Recovery After Photobleaching), iFRAP (inverses FRAP), FLIP (Fluorescence Loss In Photobleaching) und FLAP (Fluorescence Loss After Phot...

lesen
Logo
10.05.2011

Artikel

Modulares Prüfgerät für Phased-Array-Anwendungen

Olympus führt weltweit das Prüfgerät Omniscan MX2 ein.Der benutzerfreundliche helle LCD-Touchscreen von 10,4 Zoll vereinfacht die Navigation, die Texteingabe und die Parametrierung. Ausgefeilte Softwarefunktionen, ein leistungsstarker Datenspeicher und schnelle Datenübertragung s...

lesen
Logo
24.03.2011

Artikel

Software für hochaufgelöste Panoramabilder

Das Software-Modul Cellsens Multi-Position Solution von Olympus ermöglicht – zusammen mit dem in die Software integrierten Multiple Image Alignment (MIA) Tool – hochaufgelöste Panoramaaufnahmen, die den gesamten Verfahrbereich des Mikroskoptisches abdecken.

lesen
Logo
07.12.2010

Artikel

Neues FLIM-Upgrade-Kit für die Multiphotonenmikroskopie

Das Fluoview FV1000MPE Multiphotonen-Laser-Scanning-Mikroskop-System lässt sich laut Hersteller Olympus durch ein neues Upgrade-Kit noch einfacher für FLIM-Messungen nutzen.

lesen
Logo
01.10.2010

Artikel

Neue Reihe klinischer Mikroskope - Ergonomie für die Mikroskopie

 Mit einem personalisierten Bedienkonzept gehen die neuen klinischen Mikroskope BX-Serie von Olympus an den Start. Mit der Research- und der Clinical-Linie sind sie sowohl für Routine-Mikroskopie in der Diagnostik wie für anspruchsvolle mikroskopische Forschungsaufgaben gerüstet.

lesen
Logo
16.09.2010

Artikel

Mikroskopie in allen Dimensionen

Mit zahlreichen neuen Eigenschaften bietet die BX3-Serie von Olympus jedem Forscher ein optimal auf seine persönlichen Bedürfnisse ausgerichtetes Mikroskopsystem. Mit der Research- und der Clinical-Linie ist es sowohl für Routine-Mikroskopie in der Diagnostik wie für anspruchsvol...

lesen
Logo
19.08.2010

Artikel

Dickenmesser misst Wanddicke innen korrodierter Rohre

Olympus Deutschland stellt den Präzisionsdickenmesser 38DL Plus vor. Dieses Handgerät eignet sich nach Angaben des Unternehmens für fast alle Anwendungsbereiche der Dickenmessung mit Ultraschall.

lesen
Logo
02.06.2010

Artikel

Serie für das Fluoreszenz-Imaging

Mit der aktuellen Xcellence-Serie für das Fluoreszenz-Imaging stellt Olympus eine Reihe vielseitiger Mikroskopsysteme vor.

lesen