Höhere Margen für Reseller Oki legt Partnerprogramm neu auf

Redakteur: Heidi Schuster

Der Drucker-Hersteller Oki senkt im Rahmen eines neuen Partnerprogramms ab sofort die Distributions- und Fachhandelspreise für Multifunktionsgeräte (MFPs) sowie Farb- und Monodrucker um bis zu 37 Prozent.

Anbieter zum Thema

Zusätzliche Anreize will der Hersteller Oki für Reseller schaffen und überarbeitet sein Partnerprogramm. „Ziel ist, die Zusammenarbeit zwischen Oki und der Distribution sowie dem Fachhandel zu intensivieren. Fachhändler streichen für die Oki Standardserien der Farb- und Monodrucker respektive Multifunktionsgeräte deutlich höhere Margen als in der Vergangenheit ein. Realisiert wird diese zusätzliche Gewinnsteigerung durch eine Senkung der Distributions- und Händlerpreise“, erklärt Olaf Sepold, Director Sales und Marketing bei Oki Systems Deutschland.

So wurde beispielsweise der Fachhandelspreis des A3-Farbseitendruckers C810n um 37 Prozent reduziert. Auch Multifunktionsgeräte wie das 3-in1-MFP „MC351dn“ sowie die 4-in-1-MFPs „MC361dn“ und „MC561dn“ sind für den Channel ab sofort günstiger zu haben. Der Hersteller hat außerdem Druckerzubehör wie Heizungseinheiten oder Transportbänder für verschiedene Geräteserien (MC351, MC361, MC561, C500, C300) im Preis gesenkt.

„Gerade im Hinblick auf einen wachsenden und dynamischen Markt ist Wettbewerbsfähigkeit entscheidend, daher wollen wir unseren Fachhandelspartnern attraktive Anreize bieten. Wir sind der Meinung, dass höhere Margen für Reseller und Distribution diesem Zweck punktgenau gerecht werden und genau den Mehrwert schaffen, der für unsere Partner besonders attraktiv ist”, so Sepold.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2051170)