Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

Das Optimum beim Drucken

Oki erweitert Printer Flatrate um Print Optimizer

27.05.2008 | Redakteur: Erwin Goßner

Knut Haake, Director Marketing bei Oki
Knut Haake, Director Marketing bei Oki

Mehrwert für Partner

Oki entwickelt beim Output-Konzept Print Optimizer gemeinsam mit dem Partner und dem Kunden individuell zugeschnittene Lösungen für die Bereiche Drucken, Kopieren und Faxen, bei der die Optimierung der Hardware- und Kostenstruktur, die Vereinfachung interner Prozesse sowie eine hohe Service-Sicherheit im Mittelpunkt stehen. Durch Laufzeiten von mindestens 32 bis zu 72 Monaten sollen dabei sowohl Partner als auch Kunden eine langfristige Planungssicherheit erhalten. Wird zum Beispiel durch geänderte Anforderungen an einem Arbeitsplatz der vorzeitigen Austausch eines Geräts notwendig, lässt sich die Lösung auch während der Laufzeit flexibel an Kundenbedürfnisse anpassen.

Fachhändler erhalten durch Schulungen und Know-how-Transfers seitens des Herstellers die Grundlage, um sich im Wettbewerb zu positionieren und auch für großvolumige Projektgeschäfte präpariert zu sein. Neben dem Geschäft mit der Hard- und Software sollen Reseller aber auch in manch anderer Hinsicht von Print Optimizer profitieren.

»Oki geht bereits bei der Analyse vor Ort beim Kunden in Vorleistung und unterstützt Fachhändler und Systemhäuser über den gesamten Abwicklungsprozess hinweg. Anfallende Tätigkeiten in den Bereichen Controlling, Finanzierungsverträge, Logistik sowie Inkasso werden dem Partner abgenommen«, erklärt Knut Haake den Mehrwert für die Fachhandelspartner. »Der Partner hält den direkten Kontakt zum Kunden und punktet mit Beratung, Support und Service. Ein Investment in Lagerhaltung oder Logistik etwa, das bei einem Seitenpreis-Konzept normalerweise entsteht, entfällt zudem bei Print Optimizer«.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2012979 / Technologien & Lösungen)