Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

EMEA-weiter Vertrag

Nuvias vertreibt IP-Telefone von Panasonic

| Autor: Michael Hase

Steve Harris, Leiter der UC Practice bei Nuvias, treibt den Ausbau des Portfolios voran.
Steve Harris, Leiter der UC Practice bei Nuvias, treibt den Ausbau des Portfolios voran. (Bild: Nuvias)

Der VAD Nuvias hat ein Vertriebsabkommen mit Panasonic vereinbart und wird erster paneuropäischer Distributionspartner des Herstellers für dessen professionelle IP-Telefone.

Der Distributor Nuvias, der aus den VADs Wick Hill und Zycko hervorgegangen ist, baut das Portfolio seiner Unified Communications (UC) Practice aus. Dazu hat das Unternehmen ein Abkommen mit Panasonic Business vereinbart. Demnach vertreibt Nuvias als erster Distributionspartner die professionellen IP-Telefone des Herstellers in der gesamten EMEA-Region. Zunächst wird sich der VAD dabei auf seine etablierten Märkte konzentrieren, zu denen unter anderem Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören.

Zum Portfolio von Panasonic zählen Tisch- und DECT-Telefone, die sich auch in Verbindung mit Kommunikationssystemen in der Cloud einsetzen lassen. „Panasonic stärkt unser UC-Angebot in ganz EMEA“, betont Steve Harris, der als Executive Vice President die UC Practice bei Nuvias leitet. Das Distributionsabkommen mit dem Hersteller ermögliche „unseren Channel-Partnern, aus einem breiten Spektrum an UC-Endgeräten mit benutzerfreundlicher Funktionalität auszuwählen.“

Die UC Practice von Nuvias ging aus dem britischen Service Provider Siphon hervor, den die Distributorengruppe im Oktober 2016 kaufte. Im März dieses Jahres nahm die neue Einheit in Deutschland ihre Arbeit auf und stellte sich auf der Cebit erstmals vor. Zum Portfolio gehören unter anderem die Anbieter Audiocodes, Lifesize und Oracle. Auf der Branchenmesse gab Nuvias auch eine Partnerschaft mit dem UC-Spezialisten Broadsoft bekannt, dessen Cloud-Portfolio der VAD seither in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreibt.

Wick Hill und Zycko - Zwei Distributoren im Honeymoon

Titelstory Nuvias

Wick Hill und Zycko - Zwei Distributoren im Honeymoon

07.03.17 - Wick Hill und Zycko sorgen für klare Verhältnisse: Nachdem die beiden VADs im vergangenen Juli unter dem Dach der Nuvias Group zusammengerückt sind, fusionieren sie jetzt komplett und treten bereits zur Cebit als ein Unternehmen auf. Darüber hinaus eröffnet Nuvias in Deutschland eine Einheit für Unified Communications, die mit vier neuen Herstellern an den Start geht. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44770064 / Distributoren)