Aktueller Channel Fokus:

AV & Digital Signage

Systemhaus-Riese entsteht

Niederländische TDM-Gruppe verleibt sich Comparex ein

24.09.2007 | Redakteur: Katharina Krieg

Der bisherige Comparex-Chef Reinhold Krieger wird die deutschen Gesellschaften von TDM in Zukunft leiten.
Der bisherige Comparex-Chef Reinhold Krieger wird die deutschen Gesellschaften von TDM in Zukunft leiten.

Comparex, eines der größten deutschen Systemhäuser, gehört demnächst zur niederländischen TDM Holding. Damit verfügt die Gruppe über vier IT-Systemhäuser in Deutschland und zeigt ihre Expansionspläne überraschend deutlich.

Ab dem 28. September gehört Comparex zur niederländischen TDM Holding. Das auf Rechenzentrums-Lösungen spezialisierte Systemhaus ist das vierte deutsche in der Sammlung von TDM. Zur Gruppe gehören hierzulande bereits die zwei Reseller-Töchter Becom und Inforsacom und die Service-Tochter In Demand.

Diese deutschen Gesellschaften von TDM stehen ab sofort unter der Leitung des bisherigen Comparex-Geschäftsführers Reinhold Krieger. Der macht deutlich, dass seine Firma nur ein Puzzleteil in der Wachstumsstrategie von TDM sein soll. »Es gibt nur wenige Überschneidungen zwischen Comparex und den bisherigen Unternehmen der TDM-Gruppe. Und sicherlich wird die Akquisitionspolitik der TDM-Gruppe noch einige weitere wichtige Ergänzungen in naher Zukunft bringen«, so Krieger.

Im Juni erst hatte Comparex große Teile seines Systemhausgeschäftes abgestoßen. Das Leipziger Unternehmen PC-Ware hatte Gesellschaften in insgesamt acht Ländern übernommen – Deutschland zählte jedoch nicht dazu.

Comparex Deutschland bringt nun etwa 300 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von rund 200 Millionen Euro mit in die Verbindung. Unter Einbezug von Comparex kommt die TDM-Gruppe nun auf einen Jahresumsatz von etwa einer halben Milliarde Euro. Das Unternehmen adressiert als IT-Infrastruktur-Lösungspartner den gehobenen Mittelstand und Großunternehmen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2007894 / Aktuelles & Hintergründe)