Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Position des Chief Sales Officer

Nfon erweitert seinen Vorstand

| Autor: Sarah Böttcher

Die Bereiche Sales, Internationalisierung und Marketing bei Nfon werden ab sofort von César Rodríguez verantwortet.
Die Bereiche Sales, Internationalisierung und Marketing bei Nfon werden ab sofort von César Rodríguez verantwortet. (Bild: Nfon)

Die Nfon AG baut seinen Vorstand aus. César Rodríguez wird ab sofort in der Rolle des Chief Sales Officer (CSO) die Bereiche Sales, Internationalisierung und Marketing verantworten.

Der Münchner Anbieter von Telefonanlagen Nfon verzeichnet laut eigenen Angaben ein stetiges Wachstum. Um den Expansionskurs fortzusetzen, hat das Unternehmen nun den Vorstand erweitert. Die neu geschaffene Position des CSO, wird ab sofort César Rodríguez übernehmen. Hans Szymanski, CEO und CFO bei Nfon: „Césars internationale Expertise ist für uns von unschätzbarem Wert, denn Expansion und Internationalisierung sind ein zentraler Bestandteil unserer Wachstumsstrategie.“

Rodríguez verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing. Unter anderem war er 16 Jahre bei der Conject Group, einem Anbieter von Cloud und Mobile Collaboration Services tätig, davon sieben Jahre in der Position des Geschäftsführers. Er wechselt zu Nfon von Aconex, einem australischen Softwareunternehmen, bei dem er als COO für die Region EMEA verantwortlich zeichnete. „Nfon ist eine hochskalierbare Technologieplattform“, so Rodríguez. „Die Telefonanlage aus der Cloud ist die Zukunft der Business-Kommunikation und bietet eine starke Plattform mit enormen Marktdurchdringungspotenzial. Ich freue mich sehr darauf, die Nfon in diesem großen Wachstumssegment weiterzuentwickeln.“

Nfon wird zum Anbieter von UCC as a Service

Erweitertes Partnerprogramm

Nfon wird zum Anbieter von UCC as a Service

03.11.17 - Mit der Entwicklung eines neuen Frontends dehnt Nfon das Portfolio von der Cloud-Telefonie in Richtung UCC as a Service aus. Der Client soll Mitte 2018 verfügbar sein und später sukzessive erweitert werden. Seinen Partnern gab der Anbieter jetzt einen Einblick in die Roadmap. lesen

Durchblick im unübersichtlichen UC-Markt schaffen

Titelstory Unfied Communications, Interview Nfon

Durchblick im unübersichtlichen UC-Markt schaffen

09.05.17 - Thomas Muschalla, Vertriebschef bei Nfon, sieht auch im UC-Markt das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ als ein wichtiges Verkaufs-Vehikel. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45189561 / Hersteller)