Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

4K-Alleskönner mit USB-C-Dock

Philips Brilliance 328P6VUBREB

4K-Alleskönner mit USB-C-Dock

Ein USB-C-Kabel reicht aus, um mit dem Philips Brilliance 328P6VUBREB bei entsprechend ausgestatteten Notebooks eine Video-, Audio-, USB- und LAN-Verbindung herzustellen. Zusätzlich bietet das 4K-Display eine HDR-Unterstützung. lesen

„Der allwissende Chef hat ausgedient“

Change Management

„Der allwissende Chef hat ausgedient“

Der B2B-Bereich ist im Wandel. Industrie 4.0 und das Industrial Internet of Things (IIoT) zwingen Unternehmen zur Veränderung. Aber wie gelingt das, ohne dass die menschliche Seite auf der Strecke bleibt? Darüber haben wir mit Dr. Wolfgang Karrlein gesprochen. lesen

KIT forscht an resilienten Smart Grids

Sicher Stromversorgung trotz Cyber-Angriffen und Katastrophen

KIT forscht an resilienten Smart Grids

Eine per IKT gesteuerte Stromversorgung bietet zusätzliche Angriffsfläche für Cyber-Attacken, sagen Forscher des KIT und entwickeln präventive Strategien für resiliente Smart Grids. Und die sollen auch weiteren Krisenszenarien standhalten. lesen

Blockchain-as-a-Service: Bezahlvorgänge leicht gemacht

Blockchain

Blockchain-as-a-Service: Bezahlvorgänge leicht gemacht

Mit Blockchain-as-a-Service (BaaS) erhalten Unternehmen die Möglichkeit, ein eigenes Abrechnungssystem zu implementieren, das beispielsweise für Logistik und Micro-Payments genutzt werden kann. Anbieter wie Amazon, Microsoft und SAP bieten dazu bereits Clouddienste an. lesen

5G: Netzagentur verteidigt geplante Regeln für Versteigerung der Mobilfunkfrequenzen

Grenze des wirtschaftlich Zumutbaren

5G: Netzagentur verteidigt geplante Regeln für Versteigerung der Mobilfunkfrequenzen

Vor der Entscheidung für die endgültigen Vergaberegeln für die 5G-Mobilfunkfrequenzen versuchen die Beteiligten ihre Claims abzustecken. Unterdessen warnt die Industrie: Deutschland droht in punkto Infrastruktur weiter zurückzufallen. lesen

Die Traumjob-Formel

Fachkräftemangel

Die Traumjob-Formel

Fachkräfte fehlen an beinahe allen Ecken, um sich die wenigen als Unternehmen abzugreifen, muss man sich hervorheben. Besonders wichtig für den künftigen Angestellten ist dabei oft der Spaß-Faktor. Keiner will in einem langweiligen Unternehmen einen langweiligen Job machen. Aber was bedeutet das für Firmen? Eine StepStone-Umfrage geht der Sache auf den Grund. lesen

Früher informiert sein: die IT-BUSINESS 17/ 2018

Preview: IT-BUSINESS der kommenden Woche

Früher informiert sein: die IT-BUSINESS 17/ 2018

Ab sofort können Sie schon die neue Ausgabe der IT-BUSINESS online lesen. Die Print-Ausgabe erscheint am kommenden Montag. lesen

Application Intelligence im Internet of Things

Auch im IoT kommt es auf die User Experience an

Application Intelligence im Internet of Things

Das Internet of Things (IoT) etabliert sich in immer mehr Lebensbereichen, vom Smart Home über Fitness-Tracker bis hin zum vernetzten Auto. Das eröffnet Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen die Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle und Lösungen auf Basis von IoT zu entwickeln. Damit solche neuen Angebote erfolgreich sind, ist es allerdings notwendig, die Nutzer "mitzunehmen". lesen

TeamViewer Tensor ab sofort verfügbar

Fernsteuerung und -zugriff mit Enterprise-Features

TeamViewer Tensor ab sofort verfügbar

TeamViewer bietet eine auf Enterprise zugeschnittene Plattform für Fernsteuerung, Support und Zusammenarbeit an. Die skalierbare SaaS Tensor sei auditierbar, bequem zu verwalten und lasse sich in gängige Plattformen im Unternehmensumfeld einbinden. lesen

10 Anzeichen die Endpunkt-Sicherheit zu überdenken

Die nächste Generation der Endpoint Security

10 Anzeichen die Endpunkt-Sicherheit zu überdenken

Die nächste Generation von Lösungen zum Schutz der Endpunkte (EPP) vor codebasierten Angriffen ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt. Trotzdem bleiben viele Unternehmen bei ihrer traditionellen Lösung. Doch das ist unter Umständen alles andere als ein guter Weg. lesen