Service Provider Lounge auf der Cebit Neuer Treffpunkt für Service Provider

Autor: Wilfried Platten

Erstmals können sich Service Provider und deren (potenzielle) Partner und Kunden über einen eigenen Anlaufpunkt auf der Cebit freuen. Die IT-BUSINESS richtet dafür eine exklusive Lounge auf dem Planet Reseller ein – fürs Kennenlernen, das Business Development oder einfach zum Luft holen. Ein Muss-Termin für alle, die das Geschäftsmodell der Zukunft nicht verpassen wollen.

Firmen zum Thema

(Bild: Vogel IT-Medien)

Am Thema Managed Services kommt kein Systemhaus mehr vorbei. Sei es als Erweiterung und Ergänzung des aktuellen Projektgeschäfts, sei es als strategische Option für die Zukunft. Doch die Zahl der Anbieter, Angebote und Tarife ist nur schwer überschaubar. Auch ein Rundgang über die Cebit hilft da nur bedingt weiter.

Deshalb richten wir 2016 erstmals die Service Provider Lounge der IT-BUSINESS im Planet Reseller für Sie ein. Hier treffen Sie Distributoren und Hersteller, die sich frühzeitig des Themas angenommen haben und über ein gut gefülltes Service-Portfolio verfügen, aus dem Sie sich nach Herzenslust bedienen können.

Bildergalerie

Prominente Partner

In der Service Provider Lounge treffen Sie folgende Partner:

  • TD Azlan (mit den Unternehmen Acronis, Cisco, EMC, IBM und profihost)
  • ESET
  • Intel Security (mit dem Distributor Infinigate)
  • sysob (mit Artec, Clavister, Reddfort und Stormshield)
  • sowie GSD als Special Partner.

Mehr Informationen dazu finden Sie unter: Serviceproviderlounge samt der Möglichkeit, vorab einen Termin zu vereinbaren und so dem Messestress, ein Schnippchen zu schlagen. Wir sehen uns...

(ID:43830754)

Über den Autor

 Wilfried Platten

Wilfried Platten

Chefredakteur, IT-BUSINESS