Vice President of Worldwide Channels Neue Channel-Verantwortliche bei SentinelOne

Autor Katrin Hofmann

Dee Dee Acquista verantwortet als Vice President of Worldwide Channels bei SentinelOne ab sofort die Rekrutierung von Partnern sowie Markteinführungsstrategien.

Firmen zum Thema

Dee Dee Acquista will „zukunftsgerichtete Partner ins Boot holen, die eine ausgeprägte Security-Expertise und eine herausragende Servicequalität haben.“
Dee Dee Acquista will „zukunftsgerichtete Partner ins Boot holen, die eine ausgeprägte Security-Expertise und eine herausragende Servicequalität haben.“
(Bild: SentinelOne)

In ihrer Funktion als VP mit globaler Channel-Verantwortung soll Dee Dee Acquista strategische Beziehungen zu ausgewählten Partnern inklusive Value Added Resellern, Dienstleistern und Distributoren ausbauen.

„Dee Dee vereint eine unternehmerische Denkweise, Branchenexpertise sowie die Fähigkeit, Strategien umzusetzen, die Unternehmensziele und Channel-Ressourcen in Einklang bringen“, ist Tomer Weingarten, CEO von SentinelOne, überzeugt. „Ihre Erfahrung wird bei unserem Wachstum und dem Ausbau unserer Führerschaft im Markt für Next-Generation-Endgeräteschutz eine wichtige Rolle spielen.“

Dee Dee Acquista verfügt über mehr als 20 Jahre Management-Erfahrung bei Channel-Vertriebsprogrammen. Zuletzt war sie bei Proofpoint, wo sie laut SentinelOne ein Channel-Wachstum von 200 Prozent erzielte. Zuvor betreute sie Channel-Programme bei McAfee und Websense.

SentinelOne will mit seiner integrierten Plattform „die Zukunft der Endpoint Security gestalten“. Distributor in Deutschland ist Exclusive Networks.

(ID:44638657)