Suchen

Next Generation Data Center NetApp erweitert sein Partnerprogramm um Services

Redakteur: Ira Zahorsky

Das Partnerprogramm „Fueled by NetApp“, das sich an Cloud- und Hosting-Provider richtet, die ihre Kunden bei der digitalen Transformation begleiten, wird vom Lösungsanbieter um einige Services aufgestockt.

Firmen zum Thema

Maik Höhne, Director Channel Sales Germany, NetApp
Maik Höhne, Director Channel Sales Germany, NetApp
(Bild: NetApp)

Zusätzlich zu den bisher im Net-App-Partnerprogramm enthaltenen Services kommen nun neu folgende Aspekte zum Leistungsspektrum dazu:

  • Erweiterte Produktmanagement-Beratung zum gesamten Produkt- und Lösungsportfolio durch Experten im Dienstleistungssektor
  • Cloud-Incubator-Programm: Cloud- und Hosting-Startups erhalten auf einfachem Weg Zugriff auf Speicherressourcen. Das soll ihnen ermöglichen, sich auf die Lösungsentwicklung und -bereitstellung zu fokussieren, statt auf den kostenintensiven Ausbau der Infrastruktur
  • Trainingspartnerschaften mit Live-Anleitung von Trainern zu Technologien sowie branchenführendem Support für Zertifizierungen im Produktmarketing und -management, speziell zugeschnitten auf NetApp
  • Erhöhte Investitionen in Co-Marketing und Entwicklung neuer Lösungen, um Partner besser bei deren Go-to-Market-Aktivitäten zu unterstützen
  • Effizienzgarantien auf die SolidFire-Speicherplattform, um Serviceprovidern ein vorhersehbareres Kostenmodell zu ermöglichen

„Unternehmenstechnologie verlagert sich zusehends auf verbrauchsbasierte und Hybrid-Cloud-Modelle. Darin liegt eine einzigartige Wachstumschance für Dienstleister“, erklärt Maik Höhne, Director Channel Sales Germany bei NetApp. „Unser ‚Fueled by NetApp‘-Programm widmet sich dieser digitalen Transformation mit einem speziell darauf zugeschnittenen Ansatz. Dabei steht die Beratung zur Marktansprache im Mittelpunkt – mit dem Ziel, das Geschäftswachstum der Serviceprovider zu fördern und gleichzeitig Risiken zu minimieren.“

(ID:44814407)