Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

High-End-Beamer, Medical Display und Partner-Support

NEC erweitert Produkt-Portfolio und Partnerportal

08.04.2011 | Redakteur: Erwin Goßner

Neu für NEC-Partner: Display, Projektor und Bonus-Plus-Programm
Neu für NEC-Partner: Display, Projektor und Bonus-Plus-Programm

Der japanische Bildschirm- und Projektoren-Spezialist NEC wartet in mehreren Bereichen mit Neuigkeiten auf. Neben dem Ausbau des Produktsortiments wurde auch das Partnerportal Solutions Plus verbessert.

Omnipräsent zeigt sich im Moment NEC Display Solutions. Der japanische Hersteller hat innerhalb weniger Tage das 30-Zoll-Wide-Format-Display MD301C4 auf den Markt gebracht, die Einführung neuer High-End-Projektoren der PA-Serie angekündigt und das Partnerportal Solutions Plus um eine Bonusprogramm für Channel-Partner erweitert. Reseller erhalten dabei für ihren Einkauf Punkte, die gegen Prämien eingetauscht werden können.

Das 30-Zoll-Display, das NEC erstmalig auf dem European Congress of Radiology (ECR) 2011 in Wien präsentierte, erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen für die Erstbefundung. Grundlage dafür ist die Einhaltung der EU-Richtlinie 93/42/EWG für medizinische Geräte, AAPM-TG18 Primary Class und DIN V 6868-57 Kategorie B. Daneben ist die Stand-Alone-Kalibrierung ohne Software für Weißluminanz und Graustufen gemäß DICOM-Standard möglich.

Der Bildschirm mit 29,8-Zoll-Panel arbeitet mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Bildpunkten, liefert eine maximale Helligkeit von 360 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 1.000:1. Es bietet Pivot-Funktion und unterstützt die Split-Screen-Darstellung (Bild-neben-Bild). Der Monitor besitzt je zwei Display-Port- und DVI-D-Schnittstellen sowie einen integrierten USB-Hub.

Der zur Darstellung von Aufnahmen aus der Radiologie sowie der Computer- und Magnetresonanz-Tomographie konzipierte Bildschirm MD301C4 ist ab sofort erhältlich. Zum Lieferumfang gehört die NEC-Software Gamma Comp MD QA. Wie auf alle Modellen der MD-Serie gewährt der Hersteller drei Jahre Garantie, die kostenpflichtig auf fünf Jahre erweitert werden kann.

Auf der nächsten Seite erhalten Sie Informationen zu den neuen Projektoren der PA-Serie und dem Bonus-Plus-Programm.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2050844 / Technologien & Lösungen)