Logo
16.01.2018

Artikel

Deutschland ist nicht für die DSGVO vorbereitet

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutzverordnung (DSGVO) in Kraft. Die Umfrage der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) zeigt im Rahmen der Studie „IT- und Datensicherheit 2017_2018“ jedoch große Lücken bei der Umsetzung der DSGVO-Regelunge...

lesen
Logo
12.06.2017

Artikel

"Cloud-Dienstleister sollten scheinbare juristische Spitzfindigkeiten der DSGVO sehr ernst nehmen"

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bringt grundlegende Reform des Datenschutzes mit sich. Damit ändert sich auch die Rechtslage beim Cloud Computing.

lesen
Logo
03.03.2017

Artikel

Wenig Vertrauen in den EU-US Privacy Shield

Das Vertrauen der deutschen Wirtschaft in den EU-US Privacy Shield, der den Datenaustausch und Datenschutz zwischen der Europäischen Union und den USA seit Frühjahr 2016 regelt, ist gering. So lässt sich zumindest eine Studie interpretieren, die die Nationale Initiative für Infor...

lesen
Logo
08.02.2017

Artikel

Wenig Vertrauen in den EU-US Privacy Shield

Das Vertrauen der deutschen Wirtschaft in den EU-US Privacy Shield, der den Datenaustausch und Datenschutz zwischen der Europäischen Union und den USA seit Frühjahr 2016 regelt, ist gering. So interpretiert die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (...

lesen
Logo
03.01.2017

Artikel

Datenschutz ist 2017 für die Wirtschaft am wichtigsten

Der Datenschutz ist das alles beherrschende Thema in der deutschen Wirtschaft, wenn es um IT-Sicherheit geht. Dies geht aus dem aktuellen Report „IT-Sicherheit und Datenschutz 2017“ hervor, den die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) heraus...

lesen
Logo
30.03.2016

Artikel

Wirtschaft sensibler beim Datenschutz

Seit den PRISM- und Nachfolge-Skandalen ist die Sensibilität der deutschen Wirtschaft in puncto Datenschutz angestiegen. Diese Erkenntnis ist der Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2016“ zu entnehmen, die die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V....

lesen
Logo
18.03.2016

Artikel

Wirtschaft sensibler beim Datenschutz

Seit den PRISM- und Nachfolge-Skandalen ist die Sensibilität der deutschen Wirtschaft in puncto Datenschutz angestiegen. Diese Erkenntnis ist der Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2016“ zu entnehmen, die die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V....

lesen
Logo
18.03.2016

Artikel

Wirtschaft sensibler beim Datenschutz

Seit den PRISM- und Nachfolge-Skandalen ist die Sensibilität der deutschen Wirtschaft in puncto Datenschutz angestiegen. Diese Erkenntnis ist der Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2016“ zu entnehmen, die die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V....

lesen
Logo
23.12.2015

Artikel

Platz da für die neuen Halbleiterspeicher

Der weltweite Speicherbedarf wächst massiv. Abhilfe können nur größere und schnellere Massenspeicher bringen. Auch in der Cloud ist jede Menge Platz für Daten, wobei die Skepsis hier mitunter groß ist.

lesen
Logo
23.12.2015

Artikel

Platz da für die neuen Halbleiterspeicher

Der weltweite Speicherbedarf wächst massiv. Abhilfe können nur größere und schnellere Massenspeicher bringen. Auch in der Cloud ist jede Menge Platz für Daten, wobei die Skepsis hier mitunter groß ist.

lesen
Logo
22.12.2015

Artikel

Platz da für neue Speichertechnologien

Der weltweite Speicherbedarf wächst massiv. Abhilfe können nur größere und schnellere Massenspeicher bringen. Auch in der Cloud ist jede Menge Platz für Daten, wobei die Skepsis hier mitunter groß ist.

lesen
Logo
22.12.2015

Artikel

IT-Sicherheitstrends 2016

Der Schutz der Daten wird für die deutsche Wirtschaft immer wichtiger. Laut einer aktuellen Studie der NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. sehen 91 Prozent der deutschen Firmen im Datenschutz allgemein den wichtigsten IT-Sicherheitstrend für ...

lesen
Logo
22.12.2015

Artikel

Platz da für neue Speichertechnologien

Der weltweite Speicherbedarf wächst massiv. Abhilfe können nur größere und schnellere Massenspeicher bringen. Auch in der Cloud ist jede Menge Platz für Daten, wobei die Skepsis hier mitunter groß ist.

lesen
Logo
16.12.2015

Artikel

IT-Sicherheitstrends 2016

Der Schutz der Daten wird für die deutsche Wirtschaft immer wichtiger. Laut einer aktuellen Studie der NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. sehen 91 Prozent der deutschen Firmen im Datenschutz allgemein den wichtigsten IT-Sicherheitstrend für ...

lesen
Logo
02.12.2015

Artikel

Platz da für neue Speichertechnologien

Der weltweite Speicherbedarf wächst massiv. Abhilfe können nur größere und schnellere Massenspeicher bringen. Auch in der Cloud ist jede Menge Platz für Daten, wobei die Skepsis hier mitunter groß ist.

lesen
Logo
11.08.2015

Artikel

Vertrauen in US-Cloud-Anbieter nachhaltig gestört

Cloud-Anbieter aus den USA haben es in Deutschland besonders schwer, da die deutsche Wirtschaft in puncto Wirtschaftsspionage auf der Hut ist.

lesen
Logo
11.08.2015

Artikel

Vertrauen in US-Cloud-Anbieter nachhaltig gestört

Cloud-Anbieter aus den USA haben es in Deutschland besonders schwer, da die deutsche Wirtschaft in puncto Wirtschaftsspionage auf der Hut ist.

lesen
Logo
30.07.2015

Artikel

Sicherheitsprobleme durch Machine-to-Machine-Hype

Der M2M-Hype (Machine-to-Machine) hat längst auch den Mittelstand erfasst. Immer mehr Betriebe arbeiten daran, eigene Projekte erfolgreich umzusetzen. Nach Angaben der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) stehen Sicherheitsaspekte dabei oft...

lesen
Logo
23.07.2015

Artikel

Cloud gilt als billig und unsicher

Mit einer Befragung will die NIFIS positive Aspekte der Cloud herausstellen. Unter dem Titel „IT-Sicherheit und Datenschutz 2015“ präsentierte Ergebnisse bestätigen derweil Sicherheitsbedenken und hinterlassen manches Fragezeichen.

lesen
Logo
22.07.2015

Artikel

Sicherheitsprobleme im Mittelstand durch Machine-to-Machine-Hype

Der M2M-Hype (Machine-to-Machine) hat längst auch den Mittelstand erfasst. Immer mehr Betriebe arbeiten daran, eigene Projekte erfolgreich umzusetzen. Nach Angaben der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) stehen Sicherheitsaspekte dabei oft...

lesen
Logo
22.07.2015

Artikel

Sicherheitsprobleme im Mittelstand durch Machine-to-Machine-Hype

Der M2M-Hype (Machine-to-Machine) hat längst auch den Mittelstand erfasst. Immer mehr Betriebe arbeiten daran, eigene Projekte erfolgreich umzusetzen. Nach Angaben der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) stehen Sicherheitsaspekte dabei oft...

lesen
Logo
17.07.2015

Artikel

Cloud gilt als billig und unsicher

Mit einer Befragung will die NIFIS positive Aspekte der Cloud herausstellen. Unter dem Titel „IT-Sicherheit und Datenschutz 2015“ präsentierte Ergebnisse bestätigen derweil Sicherheitsbedenken und hinterlassen manches Fragezeichen.

lesen
Logo
20.05.2015

Artikel

Dunkle Wolken über Deutschland

Die Mehrheit der Fach- und Führungskräfte deutscher Unternehmen zweifelt, ob ihre Daten in der „digitalen Wolke“ noch sicher sind. Dies geht aus der aktuellen Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2015“ der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIF...

lesen
Logo
12.05.2015

Artikel

Dunkle Wolken über Deutschland

Die Mehrheit der Fach- und Führungskräfte deutscher Unternehmen zweifelt, ob ihre Daten in der „digitalen Wolke“ noch sicher sind. Dies geht aus der aktuellen Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2015“ der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIF...

lesen
Logo
10.04.2015

Artikel

Unternehmen unterschätzen rechtliche Konsequenzen von Cybercrime

Deutsche Firmen unterschätzen oftmals die wachsende Bedrohung durch organisierte Cyberkriminalität und durch Wirtschaftsspionage. Gleiches gilt für Risiken, die durch die eigenen Mitarbeiter – bewusst oder unbewusst – hervorgerufen werden.

lesen
Logo
09.02.2015

Artikel

Bundesregierung muss auf No-Spy-Abkommen beharren

Nachdem es inzwischen sicher scheint, dass die Schadsoftware „Regin“ aus dem Hause NSA stammt, werden immer mehr Stimmen laut, die von der Bundesregierung ein konsequenteres Vorgehen gegenüber der US-Regierung verlangen.

lesen
Logo
02.02.2015

Artikel

Bundesregierung muss auf No-Spy-Abkommen beharren

Nachdem es inzwischen sicher scheint, dass die Schadsoftware „Regin“ aus dem Hause NSA stammt, werden immer mehr Stimmen in der Bundesrepublik laut, die von der Bundesregierung ein konsequenteres Vorgehen gegenüber der US-Regierung in Sachen Spionage verlangen.

lesen
Logo
15.01.2015

Artikel

Das bringt das neue Jahr dem IT-Channel

IT-BUSINESS skizziert, was die nähere Zukunft dem IT-Channel bringen könnte und zeigt anhand verschiedener Prognosen über das Jahr 2015 auf, welche Entwicklungen das Tagesgeschäft im IT-Channel wahrscheinlich besonders prägen werden. Neben den Stimmen von Marktforschern hat IT-BU...

lesen
Logo
08.01.2015

Artikel

Verdopplung der Ausgaben für IT-Sicherheit und Datenschutz bis 2020

Die deutsche Wirtschaft sieht sich zunehmend bedroht von Wirtschaftsspionage und Cyberkriminalität. Dementsprechend werden sich die Ausgaben für IT-Sicherheit und Datenschutz in 2015 weiter erhöhen, geht aus einer aktuellen Studie der NIFIS Nationale Initiative für Informations- ...

lesen
Logo
07.01.2015

Artikel

Verdopplung der Ausgaben für IT-Sicherheit und Datenschutz bis 2020

Die deutsche Wirtschaft sieht sich zunehmend bedroht von Wirtschaftsspionage und Cyberkriminalität. Dementsprechend werden sich die Ausgaben für IT-Sicherheit und Datenschutz in 2015 weiter erhöhen, geht aus einer aktuellen Studie der NIFIS Nationale Initiative für Informations- ...

lesen
Logo
02.01.2015

Artikel

Cloud Services und der gute Ruf deutscher Firmen

Cirrus, Stratus, Cumulus – genau wie die Wolken am Himmel unterscheiden sich auch die irdischen Clouds mitunter stark voneinander. Während Himmelsgucker vordergründig Form und Struktur im Sinn haben, müssen IT-Verantwortliche Unternehmensprozesse möglichst zuverlässig abbilden.

lesen
Logo
02.01.2015

Artikel

Cloud Services und der gute Ruf deutscher Firmen

Cirrus, Stratus, Cumulus – genau wie die Wolken am Himmel unterscheiden sich auch die irdischen Clouds mitunter stark voneinander. Während Himmelsgucker vordergründig Form und Struktur im Sinn haben, müssen IT-Verantwortliche Unternehmensprozesse möglichst zuverlässig abbilden.

lesen
Logo
22.08.2014

Artikel

BYOD bringt hohes Risiko beim Datenschutz mit sich

Laut der Studie „IT-Sicherheit und Datenschutz 2014“ von NIFIS müssen Firmen beim Einsatz von „Bring Your Own Device“ (BYOD) effektive Maßnahmen ergreifen, um ein erhöhtes Sicherheitsrisiko ausschließen zu können.

lesen
Logo
13.08.2014

Artikel

100 Milliarden Schaden durch Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsspionage kostet deutsche Unternehmen Milliarden Euro pro Jahr. Aufgrund dieser alarmierenden Entwicklung fordert die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) mehr Hilfe vom Staat.

lesen
Logo
13.08.2014

Artikel

100 Milliarden Schaden durch Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsspionage kostet deutsche Unternehmen Milliarden Euro pro Jahr. Aufgrund dieser alarmierenden Entwicklung fordert die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) mehr Hilfe vom Staat.

lesen
Logo
12.08.2014

Artikel

100 Milliarden Schaden durch Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsspionage kostet deutsche Unternehmen Milliarden Euro pro Jahr. Aufgrund dieser alarmierenden Entwicklung fordert die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) mehr Hilfe vom Staat.

lesen
Logo
06.08.2014

Artikel

US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten

Harter Schlag für US-amerikanische Cloud-Anbieter: US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten, so ein aktueller Richterspruch aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Dies widerspricht europäischen und deutschen Datenschutzvorschriften. Als Konsequenz empfiehlt Rechtsanwa...

lesen
Logo
06.08.2014

Artikel

US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten

Harter Schlag für US-amerikanische Cloud-Anbieter: US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten, so ein aktueller Richterspruch aus den Vereinigten Staaten. Dies widerspricht europäischen und deutschen Datenschutzvorschriften. Als Konsequenz empfiehlt Rechtsanwalt und NIFIS...

lesen
Logo
05.08.2014

Artikel

US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten

Harter Schlag für US-amerikanische Cloud-Anbieter: US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten, so ein aktueller Richterspruch aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Dies widerspricht europäischen und deutschen Datenschutzvorschriften. Als Konsequenz empfiehlt Rechtsanwa...

lesen
Logo
05.08.2014

Artikel

US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten

Harter Schlag für US-amerikanische Cloud-Anbieter: US-Behörden haben weltweit Zugriff auf Kundendaten, so ein aktueller Richterspruch aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Dies widerspricht europäischen und deutschen Datenschutzvorschriften. Als Konsequenz empfiehlt Rechtsanwa...

lesen