Canon Maxify GX5050 Nachfüll-Tintendrucker mit großer Reichweite

Von Klaus Länger

Für den Druck von Präsentationen und Marketingmaterial in kleinen und mittelgroßen Büros ist der Tintendrucker Maxify GX5050 von Canon konzipiert. Große Nachfülltanks sollen das Drucken günstig und umweltfreundlich machen.

Anbieter zum Thema

Mit einem Satz der nachfüllbaren Pigenttinten druckt der Canon Maxify GX5050 bis zu 14.000 Farbseiten. Die Geschwindigkeit liegt bei 15,5 Seiten pro Minute.
Mit einem Satz der nachfüllbaren Pigenttinten druckt der Canon Maxify GX5050 bis zu 14.000 Farbseiten. Die Geschwindigkeit liegt bei 15,5 Seiten pro Minute.
(Bild: Canon)

Mit dem Maxify GX5050 bringt Canon einen A4-Tintendrucker mit Nachfülltanks auf den Markt, der die schon erhältlichen Multifunktionsdrucker Maxify GX6050 und GX7050 ergänzt, die mit demselben Druckwerk arbeiten. Das kompakte Gerät verfügt über vier Tintentanks, die per Flasche befüllt werden. Die Flaschen für die vier verschiedenen Pigmenttinten haben individuelle Anschlüsse, die ein versehentliches Befüllen mit der falschen Farbe verhindern. Durch speziell entwickelte Flaschendüsen wird ein Überlaufen der Tanks vermieden.

Mit einem vollen Satz aus vier Tintenflaschen soll der Maxify GX5050 bis zu 14.000 Farbseiten drucken. Eine Flasche der schwarzen Pigmenttinte reicht für bis zu 6.000 Seiten aus. Mit dem Sparsam-Modus mit reduzierter Tintendichte steigt die Reichweite laut Hersteller auf 21.000 beziehungsweise 9.000 Seiten. Damit soll der Drucker durch sehr niedrige Gesamtkosten glänzen. Der Tintenstand kann durch vier Fenster auf der Vorderseite des Druckers kontrolliert werden. Eine vom Anwender austauschbare Wartungskassette vereinfacht den Service.

Die Druckleistung gibt Canon mit etwa 15,5 Seiten pro Minute beim Farbdruck an. Beim Schwarzweißdruck schwingt sich der Maxify GX5050 auf bis zu 24 Seiten pro Minute auf. Dabei liegt die erste Seite schon nach sieben Sekunden im Ausgabefach. Beim Farbdruck dauert das eine Sekunde länger. Das Gerät bietet einen automatischen Duplexdruck.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Vielfältige Druckmedien

Für den Druck auf A4-Normalpapier ist im Drucker eine Papierkassette mit 250 Blatt Kapazität integriert. Zusätzlich gibt es noch einen hinteren Papiereinzug, der weitere 100 Blatt fassen kann. Der Drucker kommt mit einer breiten Palette an Druckmedien zurecht, zu denen auch Transferfolien für Textilien oder magnetisches Fotopapier zählen. Zudem kann er auf Normalpapier Banner von einer Länge von bis zu 1,2 Metern ausdrucken. Die Druckauflösung beträgt maximal 600 x 1.200 dpi.

An Schnittstellen bietet der Drucker neben USB noch Fast-Ethernet und WLAN. Unterstützt wird neben Windows und MacOS auch ChromeOS. Zudem ist das Gerät Mopria- und Air-Print-fähig. Für das drahtlose Drucken von Mobilgeräten aus kann zudem die Canon Print App für iOS und Android genutzt werden.

Der A4-Tintendrucker Canon Maxify GX5050 soll ab April verfügbar sein und 459 Euro (UVP) kosten. Die Farbtinten kommen auf 25 Euro (UVP) pro Farbe, die Nachfüllflasche mit schwarzer Pigmenttinte kostet 36 Euro (UVP).

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48053409)