Logo
25.03.2019

Artikel

N-Tec erhält SANsymphony-Zertifzierung

Der Storage-Hersteller N-Tec ist Kooperationspartner des „Datacore Ready“-Programms. In diesem Zuge wurde nun die vierte Generation der Rapidcore-Server für die aktuelle SANsymphony-Version zertifiziert.

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

N-Tec präsentiert neue Icebox-V SAN-Speichersysteme

Der Speicherspezialist N-Tec erweitert seine Produktfamilie Icebox um die Icebox-V. Das Storage-System ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Eine JBOD-Erweiterung komplementiert das Angebot.

lesen
Logo
11.06.2015

Artikel

N-Tec stellt dritte Generation von RapidCore vor

Storage-Spezialist N-Tec hat die G3 seiner Speicherlösungen der RapidCore-Serie vorgestellt. Die Systeme sind leistungsfähiger und wurden erfolgreich für das Release 10.0 von DataCore SANsymphony V zertifiziert.

lesen
Logo
24.04.2015

Artikel

N-TEC zeigt revisionssichere Langzeitarchivierung

Im Rahmen der Messe „Connecting Healthcare IT“ (conhIT) in Berlin präsentierte N-TEC seine Langzeitspeicherlösung Medi-Safe+, die speziell für die Anforderungen der Medizintechnik entwickelt wurde.

lesen
Logo
16.03.2015

Artikel

N-TEC stellt rapidOSM-Serie „powered by WD“ vor

Im Rahmen der World Hosting Days in Rust präsentiert N-TEC seine neueste Objektspeicherlösung. Die rapidOSM-Serie wurde speziell für Cloud- und Active-Archive-Umgebungen konzipiert. Sie besteht aus einer Controller- und mindestens drei Cloud-Storage-Nodes.

lesen
Logo
24.11.2014

Artikel

N-Tec bietet Object Storage „Made in Germany“ an

Storage-Spezialist N-Tec bietet mit der rapidOSM-Reihe ab sofort auch Objektspeicher an. Die für Cloud- und Active-Archive-Umgebungen konzipierte Serie bietet hohe Skalierbarkeit und Flexibilität.

lesen
Logo
22.07.2014

Artikel

N-Tec liefert Storage-Appliance als All-Flash-Variante

Die Storage-Appliance Rapidcore, ein Kooperationsprodukt von N-Tec und Datacore, wird ab sofort mit dem vorinstalliertem Hypervisor Sansymphony V Rel. 10.0 ausgeliefert und um weitere Varianten ergänzt.

lesen
Logo
11.06.2014

Artikel

N-Tec stellt neue Icebox-R-Generation vor

Mit der Icebox-RF66S/R präsentiert N-Tec ein neues Topmodell seiner Enterprise-SAN-Familie. An Bord sind bis zu vier 16-GBit/s-Fibre-Channel-Ports sowie umfangreiche Data-Management-Funktionen für höhere Sicherheit und Verfügbarkeit.

lesen
Logo
15.01.2014

Artikel

N-Tec informiert über objektbasierte Speicherlösungen

Speicherspezialist N-Tec lädt am 4. Februar zu einem technischen Workshop nach Ismaning bei München ein. Von 10 bis 16 Uhr haben Interessenten die Gelegenheit, sich kostenlos über Object Based Storage zu informieren.

lesen
Logo
23.05.2013

Artikel

N-Tec vermietet Speichersysteme auf Zeit

Für den Fall, dass der Speicherplatz eng wird bei Migrationen, Umzügen oder Neu- und Umkonfigurationen in Rechenzentren, bietet die N-Tec GmbH ihre Speicherlösungen ab sofort auch zur Miete an. Kunden können ihr Wunschsystem aus einer breiten und flexiblen Palette an RAID-, NAS- ...

lesen
Logo
23.05.2013

Artikel

N-Tec vermietet Speichersysteme auf Zeit

Für den Fall, dass der Speicherplatz eng wird bei Migrationen, Umzügen oder Neu- und Umkonfigurationen in Rechenzentren, bietet die N-Tec GmbH ihre Speicherlösungen ab sofort auch zur Miete an. Kunden können ihr Wunschsystem aus einer breiten und flexiblen Palette an RAID-, NAS- ...

lesen
Logo
23.05.2013

Artikel

N-Tec vermietet Speichersysteme auf Zeit

Für den Fall, dass der Speicherplatz eng wird bei Migrationen, Umzügen oder Neu- und Umkonfigurationen in Rechenzentren, bietet die N-Tec GmbH ihre Speicherlösungen ab sofort auch zur Miete an. Kunden können ihr Wunschsystem aus einer breiten und flexiblen Palette an RAID-, NAS- ...

lesen
Logo
15.04.2013

Artikel

N-Tec verbessert Performance und Kapazität der Rapidcore Appliances

N-Tec hat die in Kooperation mit Datacore entwickelten Rapidcore Appliances aktualisiert. Die zweite Generation der mit Datacores Storage-Hypervisor „SANsymphony-V“ vorkonfigurierten Geräte basiert nun auf Intels Romley-Plattform und unterstützt PCIe-Accelerator-Produkte von STEC...

lesen
Logo
15.04.2013

Artikel

N-Tec verbessert Performance und Kapazität der Rapidcore Appliances

N-Tec hat die in Kooperation mit Datacore entwickelten Rapidcore Appliances aktualisiert. Die zweite Generation der mit Datacores Storage-Hypervisor „SANsymphony-V“ vorkonfigurierten Geräte basiert nun auf Intels Romley-Plattform und unterstützt PCIe-Accelerator-Produkte von STEC...

lesen
Logo
12.06.2012

Artikel

N-Tec erklärt Funktionsumfang, Highlights und Bedienung von Double-Take Availability 6.0

N-Tec lädt am 19. Juni nach Ismaning bei München zu einem kostenlosen technischen Workshop zur neu erschienenen Hochverfügbarkeitslösung Double-Take Availability 6.0 ein.

lesen
Logo
16.05.2012

Artikel

Datacore und N-Tec entwickeln vorkonfigurierte Hochverfügbarkeitslösung

Speicherhersteller N-TEC und Datacore Software, Anbieter des SANsymphony-Storage-Hypervisors, kooperieren. Ab sofort bietet N-TEC unter der Bezeichnung „Rapidcore powered by Datacore“ eine vorkonfigurierte hochverfügbare SAN-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen zum Festprei...

lesen
Logo
16.05.2012

Artikel

Datacore und N-Tec entwickeln vorkonfigurierte Hochverfügbarkeitslösung

Speicherhersteller N-TEC und Datacore Software, Anbieter des SANsymphony-Storage-Hypervisors, kooperieren. Ab sofort bietet N-TEC unter der Bezeichnung „Rapidcore powered by Datacore“ eine vorkonfigurierte hochverfügbare SAN-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen zum Festprei...

lesen
Logo
12.12.2011

Artikel

N-Tec erweitert Angebot um Icebox-Systeme mit Dual-RAID-Controllern

Die N-Tec GmbH erweitert mit der Icebox-R-Serie ihr Angebot um 16-Bay-RAID-Systeme, die für mittelgroße und große IT-Umgebungen konzipiert sind.

lesen
Logo
12.12.2011

Artikel

N-Tec erweitert Angebot um Icebox-Systeme mit Dual-RAID-Controllern

Die N-Tec GmbH erweitert mit der Icebox-R-Serie ihr Angebot um 16-Bay-RAID-Systeme, die für mittelgroße und große IT-Umgebungen konzipiert sind.

lesen
Logo
23.10.2009

Artikel

N-Tec stellt seine neue Produktfamilie RapidDP vor

Im Solution-Showcase-Bereich erweitert N-Tec ab sofort sein Produktportfolio um die Serie RapidDP. Dabei handelt es sich um Backup-Systeme, die mit Microsofts System Center Data Protection Manager 2007 ausgestattet sind und Kapazitäten bis zu 96 Terabyte haben.

lesen
Logo
15.06.2009

Artikel

N-TEC erweitert RapidNAS-Familie

Die auf die Entwicklung und den Vertrieb von Server- und Speicherlösungen spezialisierte N-TEC GmbH erweitert ihr Storage-Portfolio um die Modelle RapidNAS DSS848-G4 und MS848-G4.

lesen
Logo
12.06.2009

Artikel

N-TEC erweitert RapidNAS-Familie

Die auf die Entwicklung und den Vertrieb von Server- und Speicherlösungen spezialisierte N-TEC GmbH erweitert ihr Storage-Portfolio um die Modelle RapidNAS DSS848-G4 und MS848-G4.

lesen
Logo
10.06.2008

Artikel

N-Tec erweitert seine Icebox-Serie um ein FC-RAID-Array

Mit der neuen Icebox FQS stellt N-Tec eine Speicherlösung für mittelgroße IT-Umgebungen vor. Insgesamt können 16 SATA-II- und SAS-Festplatten eingesetzt werden. Die SAN-Lösung verfügt über zwei 4-Gbit/s-FC-Host-Anschlüsse. Mittels SAS-Port lässt sich ein SAS-JBOD für Speichererwe...

lesen
Logo
03.12.2007

Artikel

Virtualisierungs-Switches von Sanrad verbinden iSCSI und FC

N-Tec bietet ab sofort die Virtualisierungs-Switches V2000, V3400 und V3800 des Herstellers Sanrad an. Die Switches verbinden iSCSI-Server mit Fibre-Channel-Speichern und bieten Funktionen wie Mirroring, Snapshot und Virtualisierung. Per Policy-gesteuerter IP-Replikation sollen D...

lesen
Logo
24.10.2007

Artikel

Icebox-SQS und -iSQS bieten RAID-6 sowie „Snapshot-on-the-box“

Mit den Icebox-Modellen SQS und iSQS stellt N-Tec aus München flexible Disc-Arrays für mittelgroße IT-Umgebungen vor. Neben SATA-II-Festplatten für Nearline-Storage können auch SAS-Festplatten für geschwindigkeitskritische Anwendungen eingesetzt werden.

lesen
Logo
18.05.2007

Artikel

Zahlreiche RAID-Level für DAS und SAN

Mit Icebox stellt N-Tec eine Speicherlösung für kleinere und mittlere IT-Umgebungen vor. Neben einem eingebauten FC-Hub und zahlreichen RAID-Leveln bietet das System eine Kapazität von bis zu 16 Terabyte. Je nach Ausführung können die Modelle direkt angeschlossen oder in Storage ...

lesen
Logo
19.04.2007

Artikel

Speicherkapazität für 13.000 Studenten

Da die frühere Backup-Lösung an die Grenzen ihrer Kapazität gestoßen war, entschied sich das Rechenzentrum der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg-Bergedorf für das Speichersystem rapidNAS des Münchner Storage-Spezialisten N-Tec.

lesen