BluStar Wochen

28.09.2012

16.10.2012 - 25.10.2012

Veranstaltungsort: BluStar Wochen in , Deutschland

BluStar Wochen

Video für alle: Aastra startet BluStar Wochen Sechs Tage, sieben Städte: Bundesweite Live-Präsentationen des BluStar Ecosystems Berlin, 18. September 2012 – Mit bundesweiten BluStar Wochen startet der ITK-Hersteller Aastra die breite Vermarktung seiner neuen Videolösung BluStar Ecosystem. Vom 16. bis 25. Oktober stehen für Partner und Endanwender die Türen offen, Aastra-Mitarbeiter präsentieren in Live-Demos alle Funktionen des Video-Kommunikationssystems. Gleichzeitig können es Interessenten selbst ausprobieren. „BluStar überzeugt, sobald man es verwendet: die einfache Bedienung, die HD-Qualität in Bild und Ton, das Gesamtkonzept des Ecosystems mit Hardware und Software-Clients. Wir laden alle Interessenten ein, sich ein eigenes Bild zu machen“, sagt Jürgen Signer, Geschäftsführer Aastra Deutschland. In die Aktion eingebunden sind die Städte Stuttgart, Hamburg, Leipzig (16. bis 18. Oktober) sowie Berlin, Frankfurt/Main, Köln und München (23. bis 25. Oktober).

Version:1.0 StartHTML:0000000187 EndHTML:0000004654 StartFragment:0000002656 EndFragment:0000004618 SourceURL:file://localhost/Users/birg_ma/Desktop/2012_09_18_BluStar20Wochen.doc

Video für alle: Aastra startet BluStar Wochen

Sechs Tage, sieben Städte: Bundesweite Live-Präsentationen des BluStar Ecosystems

 

Berlin, 18. September 2012 Mit bundesweiten BluStar Wochen startet der ITK-Hersteller Aastra die breite Vermarktung seiner neuen Videolösung BluStar Ecosystem. Vom 16. bis 25. Oktober stehen für Partner und Endanwender die Türen offen, Aastra-Mitarbeiter präsentieren in Live-Demos alle Funktionen des Video-Kommunikationssystems. Gleichzeitig können es Interessenten selbst ausprobieren. „BluStar überzeugt, sobald man es verwendet: die einfache Bedienung, die HD-Qualität in Bild und Ton, das Gesamtkonzept des Ecosystems mit Hardware und Software-Clients. Wir laden alle Interessenten ein, sich ein eigenes Bild zu machen“, sagt Jürgen Signer, Geschäftsführer Aastra Deutschland. In die Aktion eingebunden sind die Städte Stuttgart, Hamburg, Leipzig (16. bis 18. Oktober) sowie Berlin, Frankfurt/Main, Köln und München (23. bis 25. Oktober).