Aastra OpenCom 100 reloaded: Kommunikationsserver-Familie um IP-Variante erweitert

17.02.2014

Aastra OpenCom 100 reloaded: Kommunikationsserver-Familie um IP-Variante erweitert Außerdem im Ge...

 

Aastra OpenCom 100 reloaded: Kommunikationsserver-Familie um IP-Variante erweitert

 

Außerdem im Gepäck: Neue Serie von SIP-Telefonen

 und Mitels MiVoice Conference Unit

 

 

Berlin, 17. Februar 2014 – Aastra Deutschland, ein Unternehmen von Mitel, tritt auch auf der diesjährigen CeBIT mit einer Reihe neuer Produkte auf. So präsentiert der ITK-Hersteller unter anderem den Kommunikationsserver, der die Aastra OpenCom 100-Familie um eine IP-basierte Variante erweitert. „Das System ist für den Betrieb im Next Generation Network (NGN) konzipiert. Unsere OpenCom-Partner erhalten damit eine optimale Lösung für Mittelstandskunden mit IP-Amtsanschlüssen. Wie alle Mitglieder der OpenCom-Familie ermöglicht auch der neue Kommunikationsserver kleinen und mittleren Unternehmen zahlreiche Unified-Communications-Funktionen. Weitere Details gibt es erst auf der CeBIT“, sagt Geschäftsführer Jürgen Signer. Darüber hinaus stellt das Unternehmen eine neue Serie von SIP-Telefonen vor, die das bereits vorhandene Angebot an SIP-Endgeräten vervollständigt. Durch neuste Chiptechnologien sind die SIP-Telefone für künftige Anwendungen und Leistungsmerkmale bestens gerüstet und können noch einfacher und tiefer in Kommunikationsserver integriert werden – auch in die anderer Hersteller bzw. Cloud- und IP-Centrex-Lösungen. Die neuen Produkte können wie in den vergangenen Jahren bei den Distributoren Allnet und Herweck angeschaut werden sowie beim Unternehmensverbund GFT. Zusätzlich wird am Stand der GFT Mitels MiVoice Conference Unit gezeigt, ein leistungsstarkes Device für multimediale Zusammenarbeit. Die CeBIT findet vom 10. bis zum 14. März statt.

 

Speziell für Vertriebspartner hält Aastra auf der CeBIT drei Präsentationen, in denen der neue Kommunikationsserver im Detail vorgestellt wird. Jeweils von 15 bis 16 Uhr finden die Veranstaltungen am 11. und 12. März im Saal 104 des Convention Centers statt, am 13. März im Saal 107. Darüber hinaus hält Martin Bitzinger, Vice President Strategic Technology Development, am 13. März einen Vortrag zum Thema „Mobilität im Zeitalter von Unified Communications“. Zeit und Ort: 14.30 Uhr auf der Power Stage der Global Conference Hall, Halle 8.

 

Die CeBIT ist jedes Jahr Anlass, die jüngsten Innovationen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Neben den beiden Schwerpunkten präsentiert das Unternehmen die aktuellsten Releases seiner Kommunikationsserver, unter anderem der OpenCom 100, Aastra 400 und Aastra 5000. Neuigkeiten gibt es darüber hinaus zu den Themen Mobilität und Video.

 

Auf einen Blick: Aastra, A Mitel Company, auf der CeBIT:

  • Allnet                                 Halle 13, Stand C57
  • GFT                                 Halle 13, Stand C84
  • Herweck                      Halle 15, Stand H51 (Planet Reseller)

 

((Fotohinweis: Bildmaterial bitte nur im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung von Aastra verwenden.))

 

Über Aastra, ein Unternehmen von Mitel

Aastra Deutschland ist ein Unternehmen der Mitel Networks Corporation. Mitel® (Nasdaq: MITL) (TSX: MNW) ist ein global führendes Unternehmen im Bereich der Unternehmenskommunikation, das mit seiner Technologie Mitarbeiter, Partner und Kunden verbindet – überall, jederzeit und mit jedem Endgerät, unabhängig davon ob in einem kleinen oder großen Unternehmen. Mitel bietet seinen Kunden ein Maximum an Auswahl mit einem der größten Portfolien der Branche und direktem Zugang in die Cloud. Mit mehr als 1 Milliarde US-Dollar kombiniertem Umsatz jährlich, 60 Millionen Kunden weltweit und der Marktführerschaft in Westeuropa steht Mitel an der Spitze im Bereich der Unternehmenskommunikation. Weitere Informationen unter www.mitel.com.

 

 

Für redaktionelle Rückfragen

Christoph Ziegenmeyer

Pressesprecher

Aastra Deutschland, A Mitel Company

Zeughofstr. 1, 10997 Berlin

Tel: +49 (0)30 6104 5497

Fax: +49 (0)30 6104 2220

E-Mail: dpresse@aastra.com

www.aastra.de