Suchen

UC-Spezialist will Europa-Geschäft stärken Mitel ernennt neuen EMEA-Channel-Chef

Autor: Sylvia Lösel

Der UC-Anbieter Mitel schafft eine neue EMEA-Position. Richard Roberts wird künftig als Vice President EMEA Channels für den europäischen Fachhandel verantwortlich sein.. Erst im November gab es personelle Veränderungen an der Vertriebs-Spitze von Mitel.

Firmen zum Thema

Mitel ernennt Richard Roberts zum vice President EMEA Channels
Mitel ernennt Richard Roberts zum vice President EMEA Channels
(Bild: Mitel)

Mitel hat jetzt Richard Roberts zum Vice President UK/I & EMEA Channels ernannt. Sein Chef ist Jeremy Butt, der erst vor wenigen Monaten zu Mitel kam und dort Senior Vice President für die EMEA-Region ist. Neben der EMEA-Region wird Roberts auch die Aktivitäten des Unternehmens in Großbritannien und Irland betreuen. Das Ziel: Die Marktposition von Mitel in Europa soll gestärkt werden. Roberts soll Partner dabei unterstützen, cloudbasierte Kommunikation zu etablieren und Unternehmen die digitale Transformation zu ermöglichen.

Roberts bringt mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement, Marketing und Geschäftsentwicklung in der IT-Branche mit. Vor seinem Wechsel zu Mitel war er bei Purple tätig und davor 14 Jahre bei Cisco.

(ID:45078334)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin