Aktueller Channel Fokus:

Digital Imaging

Paul Riordan wird Vice President of Channels, International

Mitel-Channel unter neuer Führung

| Autor: Heidemarie Schuster

Paul Riordan ist neuer Vice President of Channels, International bei Mitel.
Paul Riordan ist neuer Vice President of Channels, International bei Mitel. (Bild: Mitel)

Mitel hat mit Paul Riordan einen neuen internationalen Channel-Chef. Er soll die Channel-Strategie vorantreiben und Partner bei der Erfüllung von Kundenwünschen nach nahtloser Kommunikation und Zusammenarbeit unterstützen.

Mitel, Anbieter von Unternehmenskommunikation, ernennt Paul Riordan zum Vice President Channels, International. Riordan soll mit Value-Added-Resellern, Service Providern und Distributoren zusammenarbeiten, um den Marktanteil von Mitel in den Regionen EMEA und APAC weiter auszubauen. Zudem wird er bei der Umsetzung des Global Partner Program eine führende Rolle übernehmen. Das Anfang dieses Jahres angekündigte Programm konsolidiert und vereinheitlicht die internationalen Partnerprogramme von Mitel.

„Mitel weiß, welche Unterstützung dem Channel hilft und wie wichtig unsere Partner für den Ausbau des Geschäfts sind“, sagt Riordan. „Wir wollen eng mit ihnen zusammenarbeiten und sie dabei unterstützen, mit innovativen Kommunikations- und Kollaborations-Tools produktiver zu werden und eine höhere Kundenzufriedenheit zu erzielen.“

Zuvor war Riordan in verschiedenen Positionen mit internationaler Verantwortung auf dem US-amerikanischen und europäischen Markt tätig. Als Vice President Worldwide Strategy UCC bei Atos zeichnete er für die Entwicklung des Go-To-Market-Ansatzes, die Preisgestaltung sowie die Initiative für Kundenqualität und -zufriedenheit verantwortlich. Seine 25-jährige Karriere in der ITK-Branche umfasst auch Führungspositionen bei Avaya, Juniper Networks und Cisco.

„Egal, ob sie den Nutzen einer bestehenden UC-Lösung steigern wollen oder ihre ersten Schritte in Richtung Cloud tätigen – Unternehmen verlassen sich bei solchen strategischen Entscheidungen auf den Channel“, sagt Jeremy Butt, Senior Vice President International bei Mitel. „Mit seiner langjährigen Erfahrung im Management von Channel-Beziehungen wird Paul Riordan entscheidend dazu beitragen, dass unsere Partner gut gerüstet sind, um die Kommunikationsherausforderungen von Endkunden zu lösen.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45592310 / Personalien)