Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Wettbewerbsvorteil durch Monitoring

Mit Onecockpit das Netzwerk überwachen

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Maier / Sarah Gandorfer

Dr. Bernd Ruppert, CEO Nextiraone Deutschland
Dr. Bernd Ruppert, CEO Nextiraone Deutschland

Nextira One launcht weltweit Onecockpit. Dabei handelt es sich um eine herstellerübergreifende End-to-End-Monitoring- und Management-Lösung.

Die Onecockpit-Services von Nextira One beinhalten ein Dashboard, das Verfügbarkeits- und Leistungsindikatoren der Netzwerkinfrastruktur und der Unternehmensanwendungen anzeigt. Der Dienst kombiniert herstellerübergreifend die jüngste Generation von Anwendungen und Instrumenten für Monitoring und deckt alle Kerntechnologien ab.

Das Dashboard kann von stationären wie auch von mobilen Geräten aufgerufen werden. Es stellt Echtzeitinformationen dar, die einen Überblick über die Netzwerkleistung aus Geschäftsperspektive geben. Das ermöglicht Firmen, ihre ITK-Infrastrukturen und -Anwendungen zu managen, das Geschäftsrisiko durch Ausfälle zu minimieren und Infrastrukturänderungen zu planen.

Entwicklungszeit

„Onecockpit ist ein internationales Angebot, welches unser gesamtes Servicegeschäft bündelt. Dazu haben wir unsere Prozesse,Teams, Mitarbeiter, Dokumentationen und unsere Infrastruktur neu aufgestellt“, betont Shaun Ledgerwood, Vice President Business Development & Services bei Nextira One. „Die Lösung komplettiert unsere Managed Services und läutet so eine neue Ära der Nextira-One-Kommunikationsdienste ein – aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet.“

Insgesamt zwei Jahre Entwicklungszeit steckte Nextira One an Onecockpit. Die Entwickler brachten dabei viele Jahre an Erfahrung in ITK-Support, -Maintenance und Managed-Services ein, die den NextiraOne-Kunden weltweit zur Verfügung stehen.

„Für Nextira One Deutschland bedeutet Onecockpit eine Erweiterung des Service-Portfolios“, ergänzt Dr. Bernd Ruppert, CEO bei Nextira One Deutschland. „Für uns steht die Benutzerfreundlichkeit, eine leicht zugängliche und transparente Sicht auf die Infrastruktur sowie damit verbundener Anwendungen im Vordergrund. Unsere Kunden erhalten einen Service, der ihre Infrastruktur besser verfügbar macht, und der ihnen hilft, Ausfälle zu verhindern. Das bringt klare Wettbewerbsvorteile.“ □

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42360134 / Aktuelles & Hintergründe)