Richtig aufstellen

Mit der richtigen Infrastruktur globale Cloudmärkte erschließen

Bereitgestellt von: Equinix (Germany) GmbH

Mit der richtigen Infrastruktur globale Cloudmärkte erschließen

Mit mehr Kundennähe machen Sie Ihre Cloudangebote erfolgreicher. Und das dürfen Sie durchaus wörtlich verstehen: So verbessern geringe Latenzen das Nutzerlebnis deutlich und liefern Ihnen Argumente für die Erneuerung bestehender On-Premise-Landschaften.

Ein jetzt verfügbares Whitepaper zeigt Ihnen, mit welcher Infrastruktur Sie jetzige Kunden zufriedenstellen und zusätzlich weitere globale Märkte erschließen. Dabei zählt jeder Augenblick, denn bereits eine Sekunde weniger Wartezeit erhöht Konversationsraten um sieben Prozent – das belegen Studien zweifelsfrei. Lesen Sie jetzt, wie Sie geschäftskritische Services priorisieren und die passenden interconnected Colocation-Lösungen für Ihre Angebote ausmachen.

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.05.15 | Equinix (Germany) GmbH