CeBIT-Launch der Security-Suite eScan 10 Microworld zeigt Komplettschutz für den PC

Redakteur: Dr. Andreas Bergler

Seine Client-Security-Software eScan 10 präsentiert Microworld erstmalig auf der CeBIT. Umfangreiche Erweiterungen gegenüber den Vorgängern kennzeichnen die neue Version.

Anbieter zum Thema

Rundum-Sicherheit für Unternehmen jeder Größe verspricht Microworld durch den Einsatz der Version 10 von eScan. Der indische Entwickler von Anti-Virus- und Content-Security-Software für Desktops, Notebooks und Server demonstriert die Lösung in Halle 11, Stand C26. Um Unternehmen und Anwender jeder Größe und Couleur anzusprechen, verfügt eScan 10 über eine leicht verständliche grafische Oberfläche und bietet gleichzeitig unterschiedliche Konfigurations- und Kontroll-Möglichkeiten.

eScan 10 schützt gegen Angriffe über eMails, Downloads, Chats und andere Web-Aktivitäten. Dazu wurde die heuristische Scan-Engine wesentlich überarbeitet. Die integrierte Firewall schützt vor Netzwerk-basierten Attacken. »Der Unterschied zum Mitbewerb«, erklärt Rajat Sahu, Head of Marketing bei Microworld, »liegt - neben einer eigenen Technologie auf dem Winsock-Layer - in der Fähigkeit, die Lösung sehr genau an die Anforderungen der Kunden anzupassen.«

Zusätzlich zum Komplettschutz für große Unternehmen gibt es auch eine Parental Control für den Home-User. Dienstleister und Integratoren haben die Möglichkeit, die Lösung als OEM-Version mit eigenem Label zu versehen. Für Heim-Anwender und kleine Unternehmen gibt es eScan 10 als Antivirus-Edition und als Internet Security Suite.

Der empfohlene Endkundenpreis beträgt für die Jahres-Lizenz 29 beziehungsweise 43 Euro. Eine 30-tägige Trial-Version lässt sich kostenlos auf der Webseite des Herstellers herunterladen. Die Preise für die SMB- und Corporate-Versionen richten sich nach der Anzahl der Server und Clients und sind auf Anfrage erhältlich. eScan ist gegenwärtig in Englisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2019852)