Weitere Channel Incentives und Support durch Partner

Microsoft teilt mit CSP ordentlich aus

Bereitgestellt von: Microsoft Deutschland GmbH

Weitere Channel Incentives und Support durch Partner

Microsoft teilt mit CSP ordentlich aus

Gregor Primus vs. Klaus Lang Sales Manager geprägt von sportlichem Ehrgeiz steigen für CSP in den Ring. Schlagfertige Argumente, aufrüttelnde Vergleiche, ein Kampf der nach Punkten gewonnen wird.



Mit dem „Cloud Solution Provider“-Programm (CSP) werfen Microsofts kämpferisch gestimmte Sales-Experten ihre Hüte in den Ring und teilen ordentlich aus: Hart gegen den Wettbewerb, großzügig an Sie – denn derzeit profitieren Sie von zusätzlichen Channel Incentives und können ab sofort auch Services aus der Microsoft Cloud Deutschland über das CSP vertreiben, darunter: Azure und Office 365.
Lernen Sie im IT-BUSINESS Live-Cast die Vorzüge des CSP-Modells kennen. Indirect CSP Provider stellen Ihren Kunden Cloud-Produkte zur Verfügung übernehmen und den Support rund um die Uhr. Die Kontrolle der Kundenbeziehung bleibt derweil vollständig bei Ihnen und Sie können weiterhin individuelle Service- oder Lösungspakete unter Ihrem Firmennamen erstellen und vermarkten.
Mit dem CSP-Programm...
Profitieren Sie von attraktiven Channel Incentives und verdienen jetzt nochmal zusätzlich
Schnüren Sie individuelle Pakete mit Windows 10 Enterprise, Office 365, Dynamics 365, Azure und Ihren partnereigenen Lösungen
Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kundenbeziehung und übertragen Supportaufgaben an einen Indirect CSP Provider




Ihre Referenten:

Gregor Primus, Sales Manager Distribution 
Klaus Lang, Sales Lead Managed Partner
Microsoft Deutschland


 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 17.03.17 | Microsoft Deutschland GmbH

Veranstalter des Webinars

Microsoft Deutschland GmbH

Walter-Gropius-Str. 5
80807 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 0x333137362d30
Telefax: +49 (0)89 0x333137362d31303030

Datum:
30.03.2017 10:00