Logo
07.02.2018

Artikel

10 Mythen über den Einsatz von Windows-Servern

Geht es um den Einsatz von Windows-Servern, grassieren in Administrator-Kreisen insbesondere in puncto Sicherheit, Usability, Zuverlässigkeit und Kompatibilität viele Halbwahrheiten. Wir beleuchten 10 der am häufigsten genannten Mythen und erkunden deren Wahrheitsgehalt.

lesen
Logo
07.02.2018

Artikel

Mehr Transparenz für Windows 10

Die für die Anwender nicht transparente Übermittlung von Diagnosedaten an Microsoft war bisher ein gravierender Kritikpunkt an Windows 10. In Zukunft kann man mit dem Diagnostic Data Viewer die übertragenen Rohdaten selbst kontrollieren. Zunächst ist die Funktion in den Insider-V...

lesen
Logo
05.02.2018

Artikel

Fileserver-Tuning mit Windows Server 2016

Dateiserver gehören in vielen Netzwerken zu den wichtigsten Servern. Da hier viele Anwender gleichzeitig arbeiten und sowohl Dateien anfordern also auch speichern, ist es sinnvoll diese Server entsprechend auszulegen und zu optimieren.

lesen
Logo
05.02.2018

Artikel

Azure Import/Export zum Versenden von Daten nutzen

Microsoft bietet für seine Cloud-Lösung Microsoft Azure den Dienst Import/Export, mit dem sich große Datenmengen in die Cloud übertragen lassen. Sinnvoll ist das auch für die Speicherung großer Datenmengen, oder zur Datensicherung.

lesen
Logo
05.02.2018

Artikel

Microsoft gibt sich Spielregeln für KI

Wie soll die Künstliche Intelligenz (KI) der Zukunft gestaltet werden, damit sie dem Menschen dient? Mit dieser Frage beschäftigte sich kürzlich eine Veranstaltung von Microsoft. Das Unternehmen hat sich selbst bereits einige Leitlinien gegeben.

lesen
Logo
02.02.2018

Artikel

Fileserver-Tuning mit Windows Server 2016

Dateiserver gehören in vielen Netzwerken zu den wichtigsten Servern. Da hier viele Anwender gleichzeitig arbeiten und sowohl Dateien anfordern also auch speichern, ist es sinnvoll diese Server entsprechend auszulegen und zu optimieren.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Was sind Storage Spaces Direct, S2D?

Microsoft bietet mit „Windows Server 2016“ Funktionen für das Software Defined Storage (SDS), die dabei helfen, Speicherkosten zu reduzieren und Speicher effektiver zur Verfügung zu stellen. Thomas Joos stellt „Storage Spaces Direct“ (S2D) vor.

lesen
Logo
29.01.2018

Artikel

Mehr Transparenz für Windows 10

Die für die Anwender nicht transparente Übermittlung von Diagnosedaten an Microsoft war bisher ein gravierender Kritikpunkt an Windows 10. In Zukunft kann man mit dem Diagnostic Data Viewer die übertragenen Rohdaten selbst kontrollieren. Zunächst ist die Funktion in den Insider-V...

lesen
Logo
28.01.2018

Artikel

Mehr Transparenz für Windows 10

Die für die Anwender nicht transparente Übermittlung von Diagnosedaten an Microsoft war bisher ein gravierender Kritikpunkt an Windows 10. In Zukunft kann man mit dem Diagnostic Data Viewer die übertragenen Rohdaten selbst kontrollieren. Zunächst ist die Funktion in den Insider-V...

lesen
Logo
26.01.2018

Artikel

Mehr Transparenz für Windows 10

Die für die Anwender nicht transparente Übermittlung von Diagnosedaten an Microsoft war bisher ein gravierender Kritikpunkt an Windows 10. In Zukunft kann man mit dem Diagnostic Data Viewer die übertragenen Rohdaten selbst kontrollieren. Zunächst ist die Funktion in den Insider-V...

lesen