Mitel stockt deutsches Vertriebsteam auf Michael Groß wechselt von Swyx zu Mitel Networks

Redakteur: Ira Zahorsky

Mitel will die internationalen Erfolge auch in Deutschland umsetzen. Dazu verstärkt der UC-Lösungsanbieter sein Vertriebsteam mit Michael Groß, der diesen Markt betreuen und ausbauen soll.

Firmen zum Thema

Michael Groß, Channel Manager bei Mitel
Michael Groß, Channel Manager bei Mitel
( Archiv: Vogel Business Media )

Der kanadische UC-Spezialist Mitel hat Michael Groß als Channel-Manager in die deutsche Niederlassung Mitel Networks geholt. Seit Anfang Oktober unterstützt der 37-Jährige die Vertriebsdirektorin für Zentral- und Osteuropa Tabatha von Kölichen. Seine Ziele bei Mitel definiert Groß folgendermaßen: »Ich möchte, dass der deutsche Vertriebskanal an die internationalen Erfolge, wie beispielsweise in den Niederlanden oder in Großbritannien, anknüpft. Mein Ziel ist es, Mitel in den kommenden Jahren als Anbieter für Kommunikationslösungen unter den Top 3 der Hersteller am deutschen Markt zu etablieren.« Groß bringt für seine neue Stelle reichlich Erfahrung mit. So arbeitete er als nationaler und internationaler Account Manager für verschiedene IT- und TK-Unternehmen. Zuletzt war er als Channel-Manager beim UC-Software-Hersteller Swyx tätig.

(ID:2017092)