Personalie: Marcus Adä Marcus Adä verlässt Tech Data

Autor: Wilfried Platten

Ende April kehrt der bisherige Europa-Chef von Avnet TS Tech Data den Rücken.

Firmen zum Thema

Marcus Adä hat als Vice President bei Avnet TS den Aufbau der Specialist Business Units eingeleitet.
Marcus Adä hat als Vice President bei Avnet TS den Aufbau der Specialist Business Units eingeleitet.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Nach der Übernahme von Avnet TS durch Tech Data gibt es jetzt erste personelle Konsequenzen auf Führungsebene: Marcus Adä wird das Unternehmen zum Ende des Monats verlassen. Offensichtlich erfolgt die Trennung in bestem Einvernehmen, denn in einem persönlichen Statement sagt Adä: „Ich bin überzeugt, dass Tech Data und Avnet a winning combination sein wird und den Unterschied in der Distribution ausmachen wird.“

Wohin es ihn in Zukunft zieht, konnte oder wollte er noch nicht verraten. Bei Avnet TS, das jetzt innerhalb von Tech Data als Technology Solutions fungiert, war Adä Vice President EMEA. Vor der Übernahme durch Tech Data hatte er unter anderem den Aufbau der sogenannten Specialist Business Units (für Networking & Security, Mobility, Cloud, Business Analytics & Internet of Things) vorangetrieben. Vor seiner Avnet-Zeit war er unter anderem Geschäftsführer von Ingram Micro.

(ID:44625568)

Über den Autor

 Wilfried Platten

Wilfried Platten

Chefredakteur, IT-BUSINESS