Anwender bewerten M-Files auf TrustRadius als beste ECM-Software

14.03.2019

Die M-Files-Lösung für intelligentes Informationsmanagement führt auf dem unabhängigen Bewertungsportal TrustRadius die Liste der 10 besten ECM-Anbieter an.

Ratingen, 14.3.2019 – M-Files, führender Anbieter für Lösungen zum intelligenten Informationsmanagement, gibt bekannt, dass M-Files auf TrustRadius.com – einer beliebten Bewertungsseite für Anwendungssoftware – als beste von allen bewerteten Lösungen für Enterprise Content Management (ECM) abschneidet. M-Files hat in der Bewertung, zu der nur validierte Endnutzer zugelassen werden, insgesamt 9,2 von 10 möglichen Punkten erhalten. Jeder Rezensent auf TrustRadius wird einzeln authentifiziert und jede Bewertung wird vor der Veröffentlichung von TrustRadius überprüft.

Die Anwender loben M-Files für seine Benutzerfreundlichkeit, seinen Compliance-Support, seine Integration mit führenden anderen Anwendungssystemen und für die Fähigkeit, schnell und intelligent die richtigen Dokumente und andere Informationen in verschiedenen Systemen zu finden. M-Files bietet mit seinem KI-basierten Intelligent Metadata Layer (IML) einen einheitlichen, übergreifendenden Zugang zum Finden, Nutzen und Verwalten von Informationen, die nicht nur in M-Files, sondern auch in anderen Systemen und Speicherorten in der Cloud oder vor Ort gespeichert sein können. Dazu gehören Netzwerk-Dateifreigaben, SharePoint, Box, Dropbox, OpenText, Salesforce und andere. 

„Ehrliche Bewertungen von Kunden, die die Vorteile von M-Files aus erster Hand erleben konnten, haben aus unserer Sicht eine enorme Bedeutung. Das macht die Bewertung auf TrustRadius so besonders, weil hier Nutzer aus ihrem Alltag berichten", sagt Greg Milliken, Senior Vice President of Marketing bei M-Files. „Um so mehr freut es uns, dass M-Files durch das breite und sehr positive Kundenfeedback die Spitzenposition unter allen ECM-Anbietern auf TrustRadius erreicht hat. "

Ein neuer metadatengesteuerter Ansatz für das Informationsmanagement 

Die Bewerter auf TrustRadius hoben insbesondere den metadatengesteuerten Ansatz von M-Files für das Dokumentenmanagement hervor. M-Files verwendet Metadaten, um Dokumente automatisch nach Dokumentenklasse, wie z.B. Vertrag oder Rechnung, sowie nach Kunde, Projekt, Vorgang oder beliebigen anderen für das Unternehmen wichtigen Eigenschaften zu indizieren und zu organisieren. So unterstützt M-Files den Nutzer jederzeit mit wertvollen Informationen zum Kontext oder zur Relevanz eines Dokuments. Mit M-Files sind Benutzer nicht mehr auf die Verwaltung von Informationen in ordnerbasierten Systemen beschränkt, sondern können Dokumente und andere Informationen intuitiv organisieren und finden, je nachdem, warum sie für sie relevant sind. 

Das drückt sich auch in Zitaten der Rezensenten auf TrustRadius aus:

•    „M-Files ermöglicht es Ihnen, nach dem zu suchen, was Sie brauchen, ohne dabei wissen zu müssen, in welchem System sich das befindet." 
•    „Wir haben Integrationen mit SharePoint, Salesforce und unserem ERP-System. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, Informationen aus diesen Geschäftssystemen direkt in M-Files zu nutzen."
•    „Im Vergleich zur Verwendung normaler Dateiordner ist M-Files meilenweit voraus."

Optimierung von Compliance und Sicherheit

In den TrustRadius-Reviews wurde auch die Fähigkeit von M-Files betont, Unternehmen dabei zu unterstützen, die Einhaltung von Regularien wie EU-DSGVO und anderen Standards wie ISO und EU-GMP-Leitfäden zum Qualitätsmanagement umzusetzen und nachzuweisen.

„Wir verwenden derzeit die M-Files-Auditprotokolle, um zu verwalten, wer auf Dokumente zugreift und welche Änderungen vorgenommen werden", schreibt ein Bewerter auf TrustRadius. „Wir verschlüsseln auch unsere Daten, um die notwendige Sicherheit für unsere Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten." 

„Es ist eine ideale Lösung für jedes Unternehmen mit hohen regulatorischen Auflagen, das die Compliance verbessern möchte oder auf vollständige Compliance hinarbeitet", schreibt ein anderer Benutzer.

Die sehr guten Bewertungen auf TrustRadius reihen sich in eine beeindruckende Folge von jüngst erhaltenen Auszeichnungen ein. Im Januar 2019 zeichnete Business.com M-Files als beste Dokumentenmanagementsoftware des Jahres 2019 aus und würdigte damit die umfassenden Funktionen, darunter benutzerfreundliche und effektive Tools für die Zusammenarbeit und Workflow-Automatisierung. Die Seite lobte auch Leistungen der Software für die Digitalisierung von Papierdokumenten, wie die optische Zeichenerkennung (OCR) zur automatischen Indexierung und Verarbeitung. Darüber hinaus hat das Inc. Magazine M-Files kürzlich als bestes Dokumentenmanagementsystem für Anwaltskanzleien ausgezeichnet und würdigte seine innovative Technologie, hohe Sicherheit und Compliance-Funktionen sowie die Möglichkeit der Integration mit Kanzleisoftware. Bereits im Sommer 2018 hatten die Leser der Funkschau M-Files zu einem der besten Produkte in der Kategorie DMS, EIM und ECM gewählt.

M-Files setzte sein schnelles Wachstum im Jahr 2018 fort und gewann über 1.000 neue Kunden. Damit nutzen nun weltweit mehr als 9.000 Kunden die Lösung, darunter globale Unternehmen aus den Bereichen Fertigung, Professional Services, Bauwesen, Finanzdienstleistungen, Life Sciences, Energie, Immobilien, Gesundheitswesen und anderen Sektoren. 

Die Übersicht über alle bewerteten ECM-Produkte findet sich hier:
https://www.trustradius.com/enterprise-content-management-ecm

Eine Testversion von M-Files kann hier angefordert werden:
https://www.m-files.com/de/try-free-m-files

Zusammenfassung
M-Files führt auf dem unabhängigen Bewertungsportal TrustRadius die Liste der 10 besten ECM-Anbieter an. Intelligentes Informationsmanagement kommt bei Nutzern sehr gut an.

Keywords
beste ECM-Software, TrustRadius, Kundenbewertungen, intelligentes Informationsmanagement