Logo
17.08.2017

Artikel

HDMI-Switch von Lindy

Lindy positioniert seinen 6x2 HDMI-Switch zwischen professioneller AV-Technik und Home-Automation-Technologie. Er soll 4K-HDMI-Signaleingänge auf zwei 4K-HDMI-Signalausgänge verteilen und Funktionen wie Bild-in-Bild, Audiosignalerzwingung, ARC und MHL bieten.

lesen
Logo
16.08.2017

Artikel

6x2 HDMI-Switch von Lindy

Lindy positioniert seinen 6x2 HDMI-Switch, der laut Hersteller sechs 4K-HDMI-Signaleingänge auf zwei 4K-HDMI-Signalausgänge verteilen kann und Funktionen wie Bild-in-Bild, Audiosignalerzwingung, ARC und MHL bietet, zwischen professioneller AV-Technik und Home-Automation-Technolog...

lesen
Logo
26.07.2017

Artikel

DisplayPort: Was bringt die Zukunft?

Wenn es um Audio- und Videoübertragung geht, kann DisplayPort einiges, was andere Standards nicht bieten. Doch statt die volle Leistung zu nutzen, geben sich viele Anwender etwa bei Full HD und 4K mit HDMI und DVI zufrieden. Lindy beleuchtet das Verhältnis des Marktes zu DisplayP...

lesen
Logo
25.07.2017

Artikel

DisplayPort: Was bringt die Zukunft?

Wenn es um Audio- und Videoübertragung geht, kann DisplayPort einiges, was andere Standards nicht bieten. Doch statt die volle Leistung zu nutzen, geben sich viele Anwender etwa bei Full HD und 4K mit HDMI und DVI zufrieden. Lindy beleuchtet das Verhältnis des Marktes zu DisplayP...

lesen
Logo
02.03.2017

Artikel

DVI-Signale bis 1500 Meter über LWL-Kabel

Eine neue Extenderlösung von Lindy soll es ermöglichen, DVI-D-Videosignale über ein LC-Duplex-Kabel bis zu 1500 Meter weit zu übertragen. Die Geräte könnten auf Sender- und Empfängerseite direkt eingesteckt werden, da die Optoelektronik bereits in den DVI-Steckern integriert sei.

lesen
Logo
14.02.2017

Artikel

DVI-Signale bis 1500 Meter über LWL-Kabel

Eine neue Extenderlösung von Lindy soll es ermöglichen, DVI-D-Videosignale über ein LC-Duplex-Kabel bis zu 1500 Meter weit zu übertragen. Die Geräte könnten auf Sender- und Empfängerseite direkt eingesteckt werden, da die Optoelektronik bereits in den DVI-Steckern integriert sei.

lesen
Logo
01.12.2016

Artikel

Natives 4K contra IP-Video – HDBaseT als Alternative

Video-Matrix-Switches von Lindy können mit HDBaseT-Modulen bestückt werden. Ein Vorteil: HDBaseT ermöglicht die Übertragung unkomprimierter Videosignale über ein herkömmliches Netzwerkkabel. Die bei IP-Lösungen nötigen Komponenten für rechenintensive Komprimierung entfallen.

lesen
Logo
01.12.2016

Artikel

Natives 4K contra IP-Video – HDBaseT als Alternative

Video-Matrix-Switches von Lindy können mit HDBaseT-Modulen bestückt werden. Ein Vorteil: HDBaseT ermöglicht die Übertragung unkomprimierter Videosignale über ein herkömmliches Netzwerkkabel. Die bei IP-Lösungen nötigen Komponenten für rechenintensive Komprimierung entfallen.

lesen
Logo
28.07.2016

Artikel

Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten zu USB 3.1 Typ C

Der USB-Standard 3.1 mit Typ-C-Stecker verspricht Datenraten von 10 GBit/s, Stromversorgung mit bis zu 100 W, Durchschleusen fremder Signale mittels Alternate Mode und einen einheitlichen, verdrehbarer Stecker. Doch noch immer wirft USB 3.1 Fragen auf. Lindy kennt Antworten.

lesen
Logo
09.07.2016

Artikel

Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten zu USB 3.1 Typ C

Der USB-Standard 3.1 mit Typ-C-Stecker verspricht Datenraten von 10 GBit/s, Stromversorgung mit bis zu 100 W, Durchschleusen fremder Signale mittels Alternate Mode und einen einheitlichen, verdrehbarer Stecker. Doch noch immer wirft USB 3.1 Fragen auf. Lindy kennt Antworten.

lesen
Logo
06.07.2016

Artikel

USB 3.1 Typ C unter der Lupe

Der USB-Standard 3.1 mit Typ-C-Stecker verspricht Datenraten von 10 GBit/s, Stromversorgung mit bis zu 100 W, Durchschleusen fremder Signale mittels Alternate Mode und einen einheitlichen, verdrehbarer Stecker. Doch noch immer wirft USB 3.1 Fragen auf. Lindy kennt Antworten.

lesen
Logo
06.07.2016

Artikel

USB 3.1 Typ C unter der Lupe

Der USB-Standard 3.1 mit Typ-C-Stecker verspricht Datenraten von 10 GBit/s, Stromversorgung mit bis zu 100 W, Durchschleusen fremder Signale mittels Alternate Mode und einen einheitlichen, verdrehbarer Stecker. Doch noch immer wirft USB 3.1 Fragen auf. Lindy kennt Antworten.

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

4K-Extender überbrücken bis zu 200 Meter

Die jetzt von Lindy präsentierten Extender übertragen 4K-Videosignale ohne Qualitätseinbußen über Distanzen bis zu 200 Metern. Unterstützt werden die Standards HDMI 2.0, DiplayPort 1.2 sowie HDBaseT 2.0.

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

4K-Extender überbrücken bis zu 200 Meter

Die jetzt von LINDY präsentierten Extender übertragen 4K-Videosignale ohne Qualitätseinbußen über Distanzen bis zu 200 Metern. Unterstützt werden die Standards HDMI 2.0, DiplayPort 1.2 sowie HDBaseT 2.0.

lesen
Logo
11.02.2016

Artikel

Optische USB-3.1-Kabel bis 400 Meter

Lindy startet sein „USB-3.1-over-Fiber“-Sortiment mit fünf USB-3.1-Extendern: vier anschlussfertige Glasfaserkabel mit integrierten optischen Konvertern in Längen von 30 bis 100 Meter und ein Transmitter-/Receiver-Paar für Signalreichweiten bis 400 Meter.

lesen
Logo
11.02.2016

Artikel

Optische USB-3.1-Kabel bis 400 Meter

Lindy startet sein „USB-3.1-over-Fiber“-Sortiment mit fünf USB-3.1-Extendern: vier anschlussfertige Glasfaserkabel mit integrierten optischen Konvertern in Längen von 30 bis 100 Meter und ein Transmitter-/Receiver-Paar für Signalreichweiten bis 400 Meter.

lesen
Logo
13.01.2016

Artikel

Alles-auf-alles-Konverter-Matrix

Mit der für große AV-Installationen vorgesehenen digitalen 32-x-32-AV-Matrix von Lindy sollen beliebige VGA-, DVI-, HDMI- und auch HDBaseT-Signaleingänge auf beliebige DVI-, HDMI- und HDBaseT-Signalausgänge verschaltet werden können.

lesen
Logo
13.01.2016

Artikel

Alles-auf-alles-Konverter-Matrix

Mit der für große AV-Installationen vorgesehenen digitalen 32-x-32-AV-Matrix von Lindy sollen beliebige VGA-, DVI-, HDMI- und auch HDBaseT-Signaleingänge auf beliebige DVI-, HDMI- und HDBaseT-Signalausgänge verschaltet werden können.

lesen
Logo
12.08.2015

Artikel

4K DisplayPort über 200 Meter ohne Verluste

Der „DisplayPort 1.2 Extender Fiber / LWL 200m MPO OM3“ von Lindy besteht aus einer Transmitter- und einer entsprechenden Receiver-Einheit und soll ein 4K-Signal über ein einziges Glasfaserkabel bis zu 200 Meter weit verlustfrei übertragen können. Das Signal werde dabei nicht kom...

lesen
Logo
22.05.2015

Artikel

IP-basierte HDMI-Video-Wall-Lösung steuert bis zu 64 unterschiedliche Monitore an

Lindy präsentiert eine neue IP-basierte HDMI-Extender-Lösung, mit der Video-Walls aus bis zu 64 Monitoren realisiert werden können.

lesen
Logo
22.05.2014

Artikel

Port-Upgrade für Tablets und Ultrabooks

LINDY packt USB-3.0-Hub und externe Ethernet-Schnittstelle in ein Gehäuse. Damit sollen Anwender die Schnittstellenausstattung ihrer Tablets und Ultrabooks komfortabel erweitern.

lesen
Logo
22.05.2014

Artikel

Port-Upgrade für Tablets und Ultrabooks

LINDY packt USB-3.0-Hub und externe Ethernet-Schnittstelle in ein Gehäuse. Damit sollen Anwender die Schnittstellenausstattung ihrer Tablets und Ultrabooks komfortabel erweitern.

lesen
Logo
19.03.2014

Artikel

DVI, Audio und USB über Cat.6-Kabel

Lindys Cat.6-KVM-Extender, mit dem sich digitale DVI-, Audio- und USB-2.0-Signale über nur ein Kabel übertragen lassen, ist für Reichweiten von 130 und 500 Metern, in der Glasfaser-Variante sogar für Reichweiten bis zu 20 Kilometer verfügbar.

lesen
Logo
19.03.2014

Artikel

DVI, Audio und USB über Cat.6-Kabel

Lindys Cat.6-KVM-Extender, mit dem sich digitale DVI-, Audio- und USB-2.0-Signale über nur ein Kabel übertragen lassen, ist für Reichweiten von 130 und 500 Metern, in der Glasfaser-Variante sogar für Reichweiten bis zu 20 Kilometer verfügbar.

lesen
Logo
19.03.2014

Artikel

DVI, Audio und USB über Cat.6-Kabel

Lindys Cat.6-KVM-Extender, mit dem sich digitale DVI-, Audio- und USB-2.0-Signale über nur ein Kabel übertragen lassen, ist für Reichweiten von 130 und 500 Metern, in der Glasfaser-Variante sogar für Reichweiten bis zu 20 Kilometer verfügbar.

lesen
Logo
25.03.2013

Artikel

Zehn-Meter-Kabel für USB-3.0-Aktiv-Verlängerung

Das Verlängerungskabel „USB 3.0 Active Extension 10m“ unterstützt laut Hersteller Lindy USB-3.0-Superspeed-Transferraten von bis zu 5 GBit/s. Das Kabel ist abwärtskompatibel zu USB 2.0 und USB 1.1 und kann ohne manuelle Treiberinstallation verwendet werden.

lesen
Logo
25.03.2013

Artikel

Zehn-Meter-Kabel für USB-3.0-Aktiv-Verlängerung

Das Verlängerungskabel „USB 3.0 Active Extension 10m“ unterstützt laut Hersteller Lindy USB-3.0-Superspeed-Transferraten von bis zu 5 GBit/s. Das Kabel ist abwärtskompatibel zu USB 2.0 und USB 1.1 und kann ohne manuelle Treiberinstallation verwendet werden.

lesen
Logo
29.10.2012

Artikel

USB-Geräte über 100 Meter Entfernung nutzen

Der USB-2.0-Extender besteht aus einer Sender- und einer Empfängereinheit. In Kombination mit einem herkömmlichen Cat-5/6/7-Netzwerkkabel sind Anwender laut Hersteller Lindy in der Lage, ein USB-Gerät zu nutzen, das 100 Meter vom Rechner entfernt ist.

lesen
Logo
29.10.2012

Artikel

USB-Geräte über 100 Meter Entfernung nutzen

Der USB-2.0-Extender besteht aus einer Sender- und einer Empfängereinheit. In Kombination mit einem herkömmlichen Cat-5/6/7-Netzwerkkabel sind Anwender laut Hersteller Lindy in der Lage, ein USB-Gerät zu nutzen, das 100 Meter vom Rechner entfernt ist.

lesen
Logo
18.04.2012

Artikel

Kabellose Verbindung vom Computer zum Beamer

Lindys WLAN VGA Projektor Server Compact empfängt, sobald er an einem Beamer eingesteckt ist, Grafiksignale über WLAN. In einer Konferenz könnten so gezielt Bildschirminhalte einzelner Computer über den Beamer angezeigt werden.

lesen
Logo
18.04.2012

Artikel

Kabellose Verbindung vom Computer zum Beamer

Lindys WLAN VGA Projektor Server Compact empfängt, sobald er an einem Beamer eingesteckt ist, Grafiksignale über WLAN. In einer Konferenz könnten so gezielt Bildschirminhalte einzelner Computer über den Beamer angezeigt werden.

lesen
Logo
22.11.2011

Artikel

Lindy verlängert Displayport-Kabel mit Range-Extender

Zubehör-Spezialist Lindy verlängert die Reichweite von Displayport-Anschlüssen auf bis zu 40 Meter. Dadurch können nun Displays in Schaufenstern oder Beamer auf Messen ohne Signalverluste verbunden werden.

lesen
Logo
22.07.2011

Artikel

Lindy ermöglicht Wireless-HDMI über 30 Meter

Mit einem Wireless WHDI Extender bietet Lindy ein System zur Funk-Übertragung von HDMI-Signalen. Dies soll verlustfrei über eine Distanz von 30 Metern möglich sein.

lesen
Logo
25.03.2011

Artikel

Digitaler KVM-Extender überträgt Grafiksignale verlustfrei

Der Verbindungstechnologie-Anbieter Lindy präsentiert einen digitalen KVM-Extender, mit dem sich Grafiksignale verlustfrei über bis zu 100 Meter übertragen lassen sollen. Probleme mit unscharfen Schriften und Symbolen, Farbverfälschungen und Fensterschatten, sowie geringe Auflösu...

lesen
Logo
25.03.2011

Artikel

Digitaler KVM-Extender von Lindy überträgt Grafiksignale verlustfrei

Der Verbindungstechnologie-Anbieter Lindy präsentiert einen digitalen KVM-Extender, mit dem sich Grafiksignale verlustfrei über bis zu 100 Meter übertragen lassen sollen. Probleme mit unscharfen Schriften und Symbolen, Farbverfälschungen und Fensterschatten, sowie geringe Auflösu...

lesen
Logo
31.05.2010

Artikel

32-Port CAT-5-KVM-Switch – Netzwerkkabel ersetzt dicken KVM-Strang

Der neue digitale KVM-Switch CAT-32 IP von Lindy ermöglicht die Administration von bis zu 32 über CAT-5-Kabel angeschlossenen Servern. Der Switch belegt nur eine Höheneinheit im 19 Zoll-Schrank und lässt kaskadiert die Steuerung von bis zu 256 Servern über einen Master-Switch zu....

lesen
Logo
04.05.2010

Artikel

USB-3.0-Produkte schießen wie Pilze aus dem Boden

Durch USB 3.0 sind Datenübertragungsraten von fünf Gigabit pro Sekunde möglich. Auf Herstellerseite stehen die Produktankündigungen Schlange, und mit Nachrüstlösungen für den Express-Card- und PCIe-Slot können auch ältere Notebooks und Desktops mit wenigen Handgriffen auf den Sup...

lesen
Logo
14.12.2009

Artikel

Sharkoon bringt SATA Disks ins Netzwerk

Sharkoon integriert in seine Festplatten-Adapter-Reihe „SATA Quick Port“ einen LAN-Port und macht so SATA-Festplatten, Speicherkarten und USB-Geräte LAN-fähig.

lesen
Logo
14.12.2009

Artikel

Lindy und Sharkoon locken mit Dockingstations

Sharkoon integriert in seine Festplatten-Adapter-Reihe „SATA Quick Port“ einen LAN-Port und macht so SATA-Festplatten, Speicherkarten und USB-Geräte LAN-fähig. Lindy bringt die „Clone und Docking Station“ auf den Markt, mit der Festplatten ohne PC geklont werden können.

lesen
Logo
09.12.2009

Artikel

SATA-Festplatten ohne PC klonen

Der Mannheimer Hersteller Lindy bietet mit der „Clone and Docking Station“ ein komfortables Produkt an, mit dem sich Daten unabhängig von einem Rechner von einer Festplatte auf eine andere übertragen lassen.

lesen