Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

IFA 2013: Acht-Zoll-Tablet mit Full-HD-Auflösung LG will mit dem G Pad 8.3 den Tablet-Markt aufmischen

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Heidi Schuster / Heidemarie Schuster

Der Hersteller LG erweitert sein Portfolio um das Tablet G Pad 8.3, welches das Betriebssystem Andriod 4.2.2 (Jelly Bean) aufgespielt hat.

Firmen zum Thema

Das G Pad 8.3 soll im vierten Quartal 2013 auf den Markt kommen.
Das G Pad 8.3 soll im vierten Quartal 2013 auf den Markt kommen.
(Bild: LG)

LG Electronics ergänzt seine „G“-Premiumproduktreihe um das Tablet G Pad 8.3. Das Gerät ist laut Hersteller das erste Acht-Zoll-Tablet mit einem ein Full-HD-Display (1920 x 1200 Pixel / 273 ppi).

„LG meldet sich im Tablet-Markt zurück. Das G Pad ist eine ideale Ergänzung zu unserem G2 und verleiht unserer G-Premiumproduktreihe mit den avanciertesten Geräten zusätzliche Attraktivität“, erläutert Oliver Kinne, Director Sales und Marketing Mobile Communications bei LG Electronics Deutschland.“

Bildergalerie

Das LG-Tablet ist mit dem Qualcomm-Quad-Core-Prozessor Snapdragon 600 ausgestattet, der mit 1,7 Gigahertz taktet. Der interne Speicher ist 16 Gigabyte groß, der Arbeitsspeicher hat zwei Gigabyte Kapazität. Die Frontkamera bietet fünf Magapixel Auflösung, die Rückkamera 1,3 Megapixel.

Insgesamt misst das G Pad 8.3 216,8 x 126,5 x 8.3 Millimeter und wiegt dabei 339 Gramm. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 (Jelly Bean) aufgespielt.

Die App „QPair“ von LG sorgt dafür, dass jeder Anruf und jede Nachricht, die ein Nutzer über ein Smartphone erhält, auf dem Tablet empfangen werden. Antworten können Nutzern dann ebenfalls via G Pad. Notizen auf dem G Pad können zudem mit der App auf dem Smartphone gespeichert und mit anderen Geräten geteilt werden.

Zusätzlich hat LG das G Pad mit einigen Features ausgestattet wie Slide Aside. Dieses soll das Multitasking erleichtern, indem man aktive Apps mittels eines Drei-Finger-Griffs auf die Seite schiebt. „QSlide“ verwaltet bis zu drei verschiedene Apps in einem Fenster und „KnockON“ schaltet das Gerät durch zweifaches Klopfen auf das Display ein oder aus.

LG bringt das G Pad 8.3 im vierten Quartal 2013 in den Farben Schwarz und Weiß auf den Markt. Die Preise gibt LG derzeit noch nicht beaknnt.

Seine offizielle Weltpremiere hat das Tablet am 5. September auf der IFA in Berlin (Halle 11.2, Stand 101).

(ID:42289841)