Aktueller Channel Fokus:

IT-Fachkräfte-Recruitment

Spezialist für kaufmännische Software baut indirekten Vertrieb aus

Lexware und Actebis Peacock schließen Distributionsabkommen

22.07.2009 | Redakteur: Christian Träger

Peter Schäfer, Vertriebsleiter bei Lexware
Peter Schäfer, Vertriebsleiter bei Lexware

Mit Actebis Peacock hat das Freiburger Softwarehaus Lexware einen weiteren Distributor gewonnen. Reseller sollen durch kurze Lieferzeiten und kompetente Beratung profitieren.

Der Fachhandel kann die Softwarelösungen von Lexware künftig auch über Actebis Peacock beziehen. Beim Soester Distributor sei die Software-Abteilung im VAD-Bereich optimal mit der Infrastruktur eines Broadliners verknüpft. Die damit verbundene Beratungsqualität soll dem Anbieter von kaufmännischen Lösungen zahlreiche neue Absatzmöglichkeiten eröffnen, hofft Lexware-Vertriebsleiter Peter Schäfer. Er betont außerdem: „Durch die Kooperation mit Actebis Peacock setzen wir ein deutliches Signal für unsere Engagement im indirekten Vertriebskanal.“

Auch Tobias Nagel, Leiter der Business Unit Software bei Actebis Peacock, freut sich über die Partnerschaft: „Mit den Produkten und Lösungen von Lexware können wir unser Software-Portfolio strategisch optimal ergänzen und die Nachfrage nach kaufmännischer Software für kleine und mittelständische Unternehmen ab sofort bedienen.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2040152 / Aktuelles & Hintergründe)