Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

Drucklösungen in der Praxis

Lexmark lädt Kunden zum Showcase

25.04.2008 | Redakteur: Erwin Goßner

Schluss mit Papierfressern – Lexmark zeigt Sparmaßnahmen.
Schluss mit Papierfressern – Lexmark zeigt Sparmaßnahmen.

Druckerhersteller Lexmark hat den EMEA Showcase am Firmensitz in Dietzenbach eröffnet. Kunden sind eingeladen, sich vor Ort selbst ein Bild über effizientes und umweltgerechtes Drucken zu machen.

Am 22. April, dem jährlich stattfindenden Umwelttag, hat Lexmark den EMEA Showcase in der deutschen Niederlassung offiziell eröffnet. Bei dem globalen Konzept, das gleichzeitig mit Deutschland in Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz angelaufen ist, handelt es sich um ein Musterprojekt zur Thematik Umwelt und Kostenreduzierung. Lexmark hat dabei bewusst auf die Installation in einem isolierten Umfeld verzichtet und die Lösung praxisnah in das eigene Unternehmen integriert.

Getreu dem Motto »Weniger Drucken – mehr Sparen« soll den Kunden demonstriert werden, wie sich Gerätelandschaften optimieren und managen, das Druckvolumen senken und die Produktivität steigern lassen. Dabei gilt die Vorgabe, die Systeme im Netzwerk vor Missbrauch und Datenklau abzusichern und die Umwelt zu entlasten.

Nach einem dreimonatigen Probelauf liegen Lexmark die ersten Ergebnisse vor. So konnten beispielsweise durch die Umsetzung des umfangreichen Maßnahmenpakets die durchschnittlich 1.170 gedruckten Seiten pro Mitarbeiter und Monat auf unter 700 Seiten reduziert werden. Durch standardmäßig voreingestellten Duplex- und Mehrseiten-Druck sinken die Kosten für Papier um 67 Prozent. Weitere Einsparungen entstehen durch die Reduzierung des Geräteparks sowie die Verwendung hochvolumiger Tonerkartuschen. Ein weiteres Argument führt Lexmark mit den Auswirken auf die Umwelt an: Bis zu 76 Prozent niedrigerer Energieverbrauch und 65 Prozent weniger Abfall kommen dabei ebenso zu tragen, wie die Einsparung von rund einer Tonne Papier.

Interessierte Fachhandelspartner können sich zu einer Terminvereinbarung und der individuellen Gestaltung des Rahmenprogramms rund um den Showcase mit ihrem persönlichen Vertriebsmitarbeiter bei Lexmark in Verbindung setzen. Einige einfache Tipps zum Verbesserung des Druckverhaltens gibt es auf der nächsten Seite.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2012322 / Technologien & Lösungen)