Aktueller Channel Fokus:

Machine Learning & KI

Color-Laser-MFP plus Apples iPod Touch

Lexmark garniert Produkt-Launch mit Partner-Bonus

18.01.2008 | Redakteur: Erwin Goßner

Die Allrounder der Serie X560 sind Teil der Fachhandels-Aktion.
Die Allrounder der Serie X560 sind Teil der Fachhandels-Aktion.

Zeitgleich mit der Einführung eines Farblaser-Multifunktionsgeräts hat Lexmark eine Fachhandels-Promotion gestartet, die den Verkauf solcher Geräte ankurbeln soll.

Unter dem Slogan »Get in Touch!« hat Lexmark eine zeitlich befristete Aktion gestartet, die bis zum 31. März 2008 läuft. In diesem Zeitraum erhalten alle Fachhändler, die ein Farblaser-Multifunktionsgerät X782e, X940e oder X945e bei einem Lexmark-Distributor bestellen, für jedes Gerät einen Apple iPod Touch als kostenlose Zugabe. Dazu muss lediglich das Anforderungsformular auf der Aktions-Webseite ausgefüllt und die Rechnungskopie online eingestellt werden.

In diese Aktion fallen auch die ab sofort erhältlichen Farblaser-Multifunktionsgeräte X560n und X560dn, die für alle anfallenden Aufgaben in mittleren Arbeitsgruppen konzipiert sind. Die Geräte, die sich lediglich durch die integrierte Duplexeinheit der dn-Version voneinander unterscheiden, haben eine Druckleistung von 20 Farb- und 30 Schwarzweißseiten pro Minute. Beide drucken mit einer physikalischen Auflösung von 600 x 600 Dots per Inch und sind kompatibel zu PCL6- und Postscript-3-Emulation. Alle vier Druckkassetten, die im Rahmen des Lexmark-Recycling-Programms kostenfrei abgeholt und wiederaufbereitet werden, haben eine Tonerkapazität für jeweils 10.000 Normseiten.

Beiden neuen Farblaser-MFPs liegt eine Software bei, mit der sich Dokumente einfach scannen, verwalten und im Team bearbeiten lassen. Anwender können beispielsweise eingescannte Dateien in ein standardisiertes PDF-Format umwandeln oder die Inhalte mit Hilfe der automatischen Texterkennung (OCR – Optical Character Recognition) in eine Tabelle oder ein Textverarbeitungsprogramm übernehmen. Noch mehr Zeit spart die Software, indem eingescannte Dokumente direkt in den verschiedenen Applikationen auf einem Rechner angezeigt werden können.

Der Farblaser-MFP X560n hat einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 999 Euro, der X560dn mit Duplex-Funktion soll Endkunden für 1.199 Euro angeboten werden. Im Preis enthalten ist eine Software zum Scannen, Verwalten und Bearbeiten von Dokumenten, um zum Beispiel eine Texterkennung oder die Umwandlung in das PDF-Format durchzuführen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2010152 / Technologien & Lösungen)