Aktueller Channel Fokus:

Drucker & MPS

Dateifreigabe-Server für SMBs

Lacie stellt erweiterbaren 5big Storage Server vor

24.05.2011 | Redakteur: Heidi Schuster

Der 5big von Lacie kostet mit zehn Terabyte Speicherplatz rund 1.880 Euro (UVP).
Der 5big von Lacie kostet mit zehn Terabyte Speicherplatz rund 1.880 Euro (UVP).

Der Hersteller Lacie hat ab sofort den 5big Storage Server auch als erweiterbares Ein-Terabyte-Modell im Portfolio. Der Storage-Spezialist adressiert mit dem Server kleine und mittelständische Unternehmen.

Lacie bietet ab sofort den Dateifreigabe-Server „5big Storage Server“ als erweiterbare Ein-Terabyte-Version an. Das Gerät kann auf bis zehn Terabyte Speicherkapazität erweitert werden.

Der 5big Storage Server mit einem Terabyte Speicherplatz bietet vollen Server-Funktionsumfang und kann an den wachsenden Speicherbedarf und das Budget eines Unternehmens angepasst werden. Zur Erweiterung können bereits vorhandene Festplatten von Lacie eingesetzt oder neue dazu bestellt werden.

Optimierte Leistung

Auch die Ausstattung des Dateifreigabe-Servers wurde überarbeitet: So wurden beispielsweise Intels Atom-64-Bit-Dual-Core-Hyper-Threading-Prozessor mit 1,6 Gigahertz, Microsoft Storage Server 2008 Standard sowie zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse verbaut. Der 5big Storage Server bietet Datentransferraten bis zu 217 Megabyte pro Sekunde. Außerdem unterstützt der 5big RAID 0, 1, 5 sowie 5+ und JBOD.

Kleine Büros können den Lacie 5big Storage Server als NAS-Lösung oder als Datei-Server nutzen. Dazu kann die Lösung als Sicherungsziel für die Datenreplikation eingerichtet werden. Darüber hinaus ist der 5big Storage Server auch für den Einsatz in SAN-Umgebungen geeignet. Er unterstützt Windows Server Failover-Clustering und Hyper-V.

Microsofts Single Instance Storage (SIS) ermöglicht die Deduplizierung auf Datei-Ebene mit dem 5big. Dank integrierter Microsoft-DFS-R-Technologie ist es möglich, ein Offsite-Backup von kritischen Daten zu erstellen. Die NAS-zu-NAS-Replikation erreicht auf dem Server eine Datentransferrate von bis zu 112 Megabyte pro Sekunde. Die DFS-R-Technologie kann auch als einfaches Tool für Offsite-Backups verwendet werden.

Verfügbarkeit

Der 5big Storage Server ist mit einem, fünf und zehn Terabyte Speicherplatz ab sofort erhältlich. Die Ein-Terabyte-Variante kostet 1.139 Euro (UVP). Das Fünf-Terabyte-Modell schlägt mit 1.539 Euro (UVP) zu Buche und der Server mit zehn Terabyte kostet 1.879 Euro (UVP).

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2051595 / Server)