Erweiterungen des LG G3 nun auch in Deutschland erhältlich L Fino und L Bello: die „schönen“ Erweiterungen des LG G3

Redakteur: Sarah Böttcher

Hersteller LG erweitert mit den Geräten L Fino und L Bello sein Mittelklasse-Portfolio um zwei weitere Smartphones der L-Serie.

Firmen zum Thema

Die Erweiterungen der LG-G3-L-Serie werden ab Oktober in Deutschland erhältlich sein.
Die Erweiterungen der LG-G3-L-Serie werden ab Oktober in Deutschland erhältlich sein.
(Bild: LG)

Die L-Serie des LG G3 findet durch das L Fino und das L Bello Erweiterung im Mittelklasse-Smartphone-Segment. Beide Smartphones enthalten User-Experience-Funktionen aus dem LG G3 sowie LG-Funktionen wie Knock Code und QuickCircle.

Das L Fino

Das L Fino ist mit einem Quad-Core-Prozessor und Android 4.4.2 Kitkat als Betriebssystem ausgestattet. Der GPU des L Fino taktet mit 1,2 Gigahertz. Das IPS-Display ist 4,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 800 x 480 Pixel.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Der interne Speicher des L Fino ist vier Gigabyte groß. Dieser kann per Micro-SD-Slot erweitert werden. Der RAM ist ein Gigabyte groß. Mit Strom wird das Smartphone über einen 1.900-mAh-Akku versorgt.

Die Hauptkamera des L Fino löst mit acht Megapixel. Die Front-Cam hat ein Megapixel. Beide Smartphone-Erweiterungen der L-Serie haben die Kamerafunktionen Touch&Shoot, Gesture Shot und einen integrierten Selfie-Blitz.

Des Weiteren unterstützen die Geräte HSPA+ und 3G. Das L Fino misst 127,5 x 67,9 x 11,9 Millimeter.

Es wird ab Ende September für 179 Euro (UVP) in den Farben Weiß, Schwarz, Gold, Rot und Grün im Handel erhältlich sein.

Das L Bello

Auch das größere Erweiterungsmodell der L-Serie des LG G3 besitzt einen Quad-Core-Prozessor der jedoch etwas schneller mit 1,3 Gigahertz taktet. Das IPS-Display misst fünf Zoll und löst mit 854 x 480 Pixel auf.

Energie erhält das 138,2 x 70,6 x 10,7 Millimeter große Gerät über einen 2.540-mAh-Akku. Der Flash-Speicher des L Bello beträgt acht, der Arbeitsspeicher ein Gigabyte. Per Micro-SD-Slot kann der interne Speicher des Smartphones aufgerüstet werden.

Über zwei Kameras verfügt das L Bello. Die Hauptkamera hat acht Megapixel mit integriertem Autofokus, die Front-Cam hat einen Megapixel.

Das L Bello wird ab Oktober in den Farben Weiß, Schwarz und Gold für eine unverbindliche Preisempfehlung von 189 Euro in Deutschland erhältlich sein.

(ID:42946183)