Sicherheit für den modernen Mittelstand

Künstliche Intelligenz im Cyber-Rüstungswettlauf

Bereitgestellt von: WatchGuard Technologies GmbH

Künstliche Intelligenz im Cyber-Rüstungswettlauf

Künstliche Intelligenz ist eines der innovativsten Tools im Rüstungswettlauf der Cybersicherheit. Heute nutzen Cyberkriminelle KI, um ihre Angriffe zu beschleunigen und noch komplexere Kampagnen durchzuführen, oft durch KI-optimierte Automatisierung

Dieser Einsatz von KI-Technologien wird durch das Aufkommen von Cybersicherheitslösungen verdeutlicht, die auf KI aufbauen und für schnellen, präzisen und effektiven Schutz gegen Cyberangriffe konzipiert sind. In diesem Dokument geht es darum, wie WatchGuard künstliche Intelligenz innerhalb des  Netzwerksicherheitsportfolios nutzt, Sicherheitsprozesse automatisiert und auf neue  Bedrohungen besser reagiert.  
Das Whitepaper geht auf folgende Themen ein:
+ Künstliche Intelligenz im Cyber-Rüstungswettlauf
+ KI-optimierte Sicherheit für den modernen Mittelstand
+ Intelligent AV: Vermeidung von Angriffen durch prädiktiven Schutz
+ Ransomware führt zu Paradigmenwechsel
+ APT Blocker: Einsatz von KI zur Erkennung getarnter Angriffe (Evasion-Technik)
+ ThreatSync: Beschleunigung der Reaktion mit automatischer Sichtung und zuverlässiger Bedrohungseinstufung
+ Die Zukunft von KI in der WatchGuard-Plattform

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 26.03.20 | WatchGuard Technologies GmbH